Der gro­ße Mondkalender.

Mond­tipps für die Be­rei­che Schön­heit, Haus­halt, Pflan­zen und noch viel mehr.

Astrowoche - - Inhalt -

Wenn der End­spurt in Rich­tung Os­terfei­er­ta­ge be­ginnt, dür­fen Sie voll und ganz auf die Un­ter­stüt­zung des Mon­des zäh­len, mit ei­ner Aus­nah­me: Am Di­ens­tag geht der Voll­mond im Zei­chen der Waage auf. Das sorgt für so manch emo­tio­na­le Ach­ter­bahn­fahrt, vor al­lem im zwi­schen­mensch­li­chen Be­reich. Viel­leicht bah­nen sich Span­nun­gen an oder man ist un­si­cher, wo man über­haupt in der Freund­schaft oder Part­ner­schaft steht. Klä­ren lässt sich das in die­sem Mo­ment wahr­schein­lich nicht, aber der Voll­mond lädt da­zu ein, sich in al­ler Ru­he ein­mal ein paar Ge­dan­ken zu ma­chen: Hal­ten sich Ge­ben und Neh­men in Ih­ren pri­va­ten Be­zie­hun­gen die Waage? Wie steht es um das Gleich­ge­wicht zwi­schen Ar­beit und Frei­zeit? Ab Mitt­woch steht der Mond dann im Zei­chen Skorpion, da wird ei­nem ei­ni­ges kla­rer. Der Mond stärkt aber auch Durch­hal­te­kraft und Kon­zen­tra­ti­on, wenn man noch viel er­le­di­gen muss. Am Wo­che­n­en­de ver­brei­tet der Schüt­ze-Mond Fröh­lich­keit und Har­mo­nie. Fro­he Os­tern!

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.