Sie und die an­de­ren

Astrowoche - - Die Geburtstage Der Woche -

Bei ei­nem Stier brau­chen Sie Fin­ger­spit­zen­ge­fühl. Und mit ei­nem Zwil­ling lässt es sich wun­der­bar flir­ten.

WIDDERWas im­mer Sie an­bie­ten und vor­ha­ben, er fin­det es toll, weil er ge­nau­so denkt wie Sie.

STIERWenn Sie zu spon­tan und for­dernd auf ihn zu­ge­hen, fühlt er sich in die En­ge ge­trie­ben. Al­so Vor­sicht.

ZWIL­LIN­GE Er freut sich, wenn Sie auf ihn zu­ge­hen und ihn an­flir­ten. Haupt­sa­che, es rührt sich was.

KREBS Bei ihm kön­nen Sie ein­fach Sie selbst sein. Er wird Ih­nen kei­nen Strick dar­aus dre­hen.

LÖWEWenn Sie auf ei­nen ge­mein­sa­men Nen­ner kom­men wol­len, müs­sen Sie ein­an­der ein­fach zu­hö­ren.

JUNG­FRAU Sie tut sich schwer, Ih­nen zu ver­trau­en. Ha­ben Sie sie viel­leicht zu oft schon ent­täuscht?

WAAGE So­lan­ge Sie gut ge­launt sind, ist es die Waage auch.

SKORPION Er weiß, dass das Glück ver­gäng­lich ist, dar­um traut er dem lie­ben Frie­den nicht. Schwie­rig.

SCHÜT­ZE Er kann Sie glück­lich ma­chen. Wie ist das um­ge­kehrt? STEINBOCK Er ist zu sper­rig.

WASSERMANN Er lässt sich ger­ne von Ih­nen in­spi­rie­ren.

FI­SCHE Er löst Glücks­ge­füh­le in Ih­nen aus. Ge­nie­ßen Sie’s! HIN­WEIS. Mög­lich, dass z. B. der Wid­der den Stier mag. Der Stier mag jetzt aber viel­leicht den Wid­der nicht. Das ist kein Wi­der­spruch. Das ist das Le­ben.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.