Und nun kom­me ich zu den be­son­de­ren Ge­burts­da­ten

Astrowoche - - Die Geburtstage Der Woche -

Der 23.6. und 24.6. hat den Mond­kno­ten in ver­hei­ßungs­vol­ler Po­si­ti­on. Vie­les pas­siert jetzt, weil es pas­sie­ren muss – auch wenn Ih­nen der Sinn der Er­eig­nis­se erst spä­ter klar wird. Mer­kur pusht den 23.6. bis 27.6. ge­wal­tig. Sie er­rei­chen, was Sie sich in den Kopf set­zen und ge­hen da­bei völ­lig

un­be­darft vor. Nep­tun lässt den 4.7.

und 5.7. lo­cker und leicht durch die Wo­che schwe­ben. Ih­re Aus­strah­lung ist ma­gisch. Ju­pi­ter bringt ei­ni­ge Vor­ha­ben der Da­ten vom 9.7. und 10.7. zum Er­lie­gen. Der Glücks­pla­net bremst Sie aus. Plu­to führt den 11.7.

und 12.7. auf ei­nen fal­schen Weg. Sie er­rei­chen nichts mit Ge­walt und El­len­bo­gen-Ein­satz. Di­plo­ma­tie ist der rich­ti­ge Weg! Die Son­ne steht un­güns­tig zum 11.7. bis 19.7. Sie müs­sen sich or­dent­lich an­stren­gen, um mit den an­de­ren mit­zu­hal­ten. Das wird stres­sig. Mars stärkt dem 14.7. bis

20.7. den Rü­cken. Ih­re Po­wer ist nicht ein­zu­brem­sen und am En­de der Wo­che winkt der Er­folg. Ura­nus sorgt da­für, dass dem 16.7. und 17.7. der All­tag zu viel wird. Sie müs­sen da lei­der durch, ver­nach­läs­si­gen Sie Ih­re Pflich­ten jetzt nicht. Mit Ve­nus kommt auch die Lie­be zum 18.7. bis 20.7. Hal­ten Sie Au­gen und Herz weit of­fen. Kei­ne Tran­site ha­ben der 22.6., der 28.6. bis 3.7., der 6.7. bis 8.7., der 21.7. und der 22.7. Sie ha­ben we­der stö­ren­de noch för­der­li­che Ein­flüs­se.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.