Lie­berWas­ser­mann,

Sie brau­chen jetzt Ta­pe­ten­wech­sel! ei­nen

Astrowoche - - Die Geburtstage Der Woche -

Die­se Wo­che ver­bin­det sich Ihr Herr­scher­pla­net Ura­nus mit der Son­ne in Kon­junk­ti­on. Die­ser Aspekt ist vor al­lem an den Os­ter­fei­er­ta­gen wirk­sam. Und das be­deu­tet, das Sie nicht viel Lust auf Fa­mi­li­en­fei­ern ha­ben. Am liebs­ten wür­den Sie ver­rei­sen, ei­nen Kurz­ur­laub pla­nen. Tun Sie es doch bit­te auch, wenn es die Um­stän­de, Ih­re Zeit und Ihr Geld­beu­tel er­lau­ben. Die­ser Ta­pe­ten­wech­sel tut Ih­nen gut. Dann gilt es noch den Mer­kur zu be­ach­ten, der rück­läu­fig wird. Klei­ne Ver­zö­ge­run­gen sor­gen für Är­ger­nis­se im All­tag. Mon­tag: Heu­te ist ein gu­ter Tag. Der Mond be­fin­det sich in der Waage und da­mit im freund­li­chen Tri­gon zu Ih­rem Stern­zei­chen. Sie kön­nen Ih­re krea­ti­ven Ta­len­te heu­te gut zur Gel­tung brin­gen. Au­ßer­dem be­wun­dert man Ihr Kön­nen, wie Sie mit Schwie­rig­kei­ten um­ge­hen. Heu­te wird auch Mer­kur rück­läu­fig und das be­deu­tet, dass vie­le ganz all­täg­li­che Din­ge ins Sto­cken ge­ra­ten. Es schlei­chen sich schnel­ler Miss­ver­ständ­nis­se und Leicht­sinns­feh­ler ein. Dann am

Di­ens­tag fin­det um 8.09 Uhr ein Voll­mond in der Waage statt. Für Sie könn­te das weit­rei­chen­de Ein­sich­ten be­wir­ken. Sie be­kom­men in ei­ner be­stimm­ten An­ge­le­gen­heit Klar­heit. Am bes­ten, Sie ver­bin­den sich be­reits mor­gens in al­ler Früh mit der Kraft des Mon­des. Schlie­ßen Sie Ih­re Au­gen und den­ken Sie an ei­ne Si­tu­ta­ti­on, die Ih­nen ganz be­son­ders am Her­zen liegt. Die Ge­dan­ken, die Ih­nen da­bei durch den Kopf ge­hen, kön­nen ein Hin­weis für ei­ne Lö­sung sein, Sie er­hal­ten Klar­heit. Am Mitt­woch be­fin­det sich der Mond im Skorpion. Das dämpft Ih­re an­sons­ten gu­te Stim- mung. Sie müs­sen vor­sich­tig sein und gut über­le­gen, was Sie sa­gen. Auch am Don­ners­tag sorgt der Mond für Un­stim­mig­kei­ten. Las­sen Sie sich da­von aber nicht aus der Fas­sung brin­gen. Am Kar­frei­tag be­fin­det sich der Mond nach der Mond­pau­se ab 12.28 Uhr im Schüt­zen. Und auch die Son­ne be­flü­gelt Sie mit Ura­nus. Das ge­fällt Ih­nen, das trägt fri­schen Wind in Ihr Le­ben. Be­stimmt be­kom­men Sie Lust, zu ver­rei­sen. So spon­tan wie Sie sind, kann das gut pas­sie­ren. Da wird dann so­gar der Part­ner vor voll­ende­te Tat­sa­chen ge­stellt. Aber er ist mit da­bei. Auch ihm ist nach Ur­laub. Am Sams­tag so­wie am

Os­ter­sonn­tag ist der Mond im Schüt­zen und auch die Ener­gi­en von Son­ne und Ura­nus wir­ken noch. Sie hält nicht viel zu Hau­se. Sie brau­chen Ab­wechs­lung und nur je­den Tag ei­ne Fa­mi­li­en­fei­er nach der an­de­ren zu ab­sol­vie­ren, das ist Ih­nen ein Gräu­el.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.