Lie­ber Krebs, mit die­sem Ne­u­mond Glück! kommt das

Astrowoche - - Die Geburtstage Der Woche -

Die Ne­u­mond-Ener­gie spü­ren Sie als Mon­dKind be­son­ders stark. Das ist im­mer ei­ne span­nen­de und ma­gi­sche Zeit. Freu­de und Glück keh­ren in Ih­re See­le ein. Sie sind vol­ler Ener­gie. Der

Mon­tag be­ginnt mit ei­nem Mond im Wid­der, der im Qua­drat zu Ih­nen steht. Das ist ei­ne schwä­chen­de Ener­gie. Sie kön­nen da­von aus­ge­hen, dass Sie am Mon­tag noch ganz schön „ne­ben der Kap­pe” sind. Vi­el­leicht spie­len Ih­nen die Emo­tio­nen ei­nen Streich, vi­el­leicht ver­träu­men Sie auch den Mor­gen und kön­nen sich ein­fach nicht so rich­tig auf­raf­fen. Sie brau­chen bis in den spä­ten Nach­mit­tag hin­ein, bis Sie all­mäh­lich wie­der fit­ter wer­den. Auch den gan­zen

Di­ens­tag­über do­mi­niert dann der Wid­der-Mond-Ein­fluss. Gut mög­lich, dass Sie heu­te mit je­mand ein paar Mei­nungs­ver­schie­den­hei­ten ha­ben und die auch ewig nicht ge­klärt wer­den kön­nen. Das zieht sich hin und das kos­tet Ner­ven. Am Mitt­woch fin­det ein Ne­u­mond statt, der um 14.17 Uhr ex­akt ist und der auch ei­ne eher schwä­chen­de Wir­kung hat. Es wird nicht ein­fach, sich auf das zu kon­zen­trie­ren, was zu tun ist. Da die­se Ener­gie aber im Stier statt­fin­det, kön­nen Sie sich auf das ver­las­sen, was heu­te aus­ge­macht oder ge­sagt wird. Heu­te kann auch et­was Wun­der­ba­res pas­sie­ren. Ein Glücks­tag! Am

Don­ners­tag bleibt der Mond im Stier. Das kann Ih­nen nur recht sein, denn die­ses Zei­chen mar­kiert Ihr 11. So­lar­haus und ver­stärkt Ih­ren Ein­falls­reich­tum. Ih­re Ide­en kön­nen er­folg­reich um­ge­setzt wer­den. Am

Frei­tag ist der Mond dann in den Zwil­lin­gen und da­mit in Ih­rem 12. So- lar­haus. Auch Ve­nus wech­selt in den Wid­der und steht mit der Mer­kur-Ura­nus -Kon­junk­ti­on im Qua­drat zu Ih­nen. Das ist kei­ne be­son­ders güns­ti­ge Po­si­ti­on, wenn es um wich­ti­ge Ent­schei­dun­gen geht. Sie sind wahr­schein­lich eher nicht hun­dert­pro­zen­tig bei der Sa­che und es könn­ten schnell Feh­ler pas­sie­ren. Ma­chen Sie nicht mehr, als un­be­dingt not­wen­dig ist, dann sind Sie auf der si­che­ren Sei­te. Auch den gan­zen

Sams­tag über bleibt das so. Nut­zen Sie die Zeit, um mal wie­der Mu­sik zu hö­ren, ein Buch zu le­sen, zu me­di­tie­ren oder zu schrei­ben. Al­les, was Sie in Kon­takt mit Ih­rem We­sens­kern bringt, tut Ih­nen gut. Am Sonn­tag ist der Mond in Ih­rem Zei­chen an­ge­kom­men. Jetzt ge­hört die Welt Ih­nen, und Sie tun das, was Ih­nen am meis­ten Spaß macht: Es sich zu Hau­se ganz ge­müt­lich ma­chen. Sie sind sich jetzt selbst am nächs­ten

Und nun kom­me ich zu den be­son­de­ren Ge­burts­da­ten

Der Mond­kno­ten ver­bin­det den 22.6. noch mehr mit sei­ner Fa­mi­lie und en­gen Freun­den. Wie wär’s mit ei­nem schö­nen Früh­lings­fest? Ve­nus sorgt beim 22.6. und 23.6. da­für, dass sämt­li­che Flirt­ver­su­che im Sand ver­lau­fen. Die Son­ne könn­te dem 24.6.

bis 2.7. das ei­ne oder an­de­re klei­ne

Wun­der be­sche­ren. Vor Ih­nen liegt ei­ne tol­le Zeit! Nep­tun be­strahlt den

5.7. und 6.7. po­si­tiv. Sie ha­ben fan­tas­ti­sche Ein­fäl­le, die vor al­lem be­ruf­lich gut an­kom­men. Ju­pi­ter bremst den

7.7. und 8.7. aus. Glück? Nicht in die­ser Wo­che. Lei­der! Plu­to legt sich schwer aufs Ge­müt der Da­ten vom

11.7. und 12.7. Das macht Ih­nen Angst und bremst Sie aus. Las­sen Sie das nicht zu. Le­ben Sie be­wusst – es kann gar nichts pas­sie­ren. Ura­nus raubt dem 17.7. und 18.7. jeg­li­che In­tui­ti­on, was Sie to­tal ver­un­si­chert. Tref­fen Sie kei­ne un­über­leg­ten Ent­schei­dun­gen. Mer­kur ver­hin­dert beim 18.7. bis 21.7. dass so­gar be­reits fest­ge­mach­te Ver­trä­ge, Ter­mi­ne oder Da­tes nicht zu­stan­de kom­men. Ve­nus schickt Amor zu den Da­ten vom 20.7.

bis 22.7. Sei­en Sie auf al­les ge­fasst. Auch auf den Traum­part­ner, der plötz­lich vor Ih­nen steht. Kei­ne Tran­site ha­ben der 3.7., der 4.7., der 9.7., der

10.7. und der 13.7. bis 15.7. Sie ha­ben we­der stö­ren­de noch för­der­li­che Ein­flüs­se.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.