Wie viel Ar­mut bringt die Zu­kunft?

Die jun­ge Ge­ne­ra­ti­on geht in ei­ne un­ge­wis­se Zu­kunft, die äl­te­re Ge­ne­ra­ti­on hat Angst vor Ar­mut.

Astrowoche - - Astro Aktuell -

Deutsch­land wird äl­ter, die Zahl der Rent­ner nimmt in den nächs­ten Jah­ren dra­ma­tisch zu. Aber wird un­ser Land auch är­mer? Das Schick­sal vie­ler Ar­beits­lo­sen macht Angst. 69 Pro­zent da­von sind nach neu­es­ten Stu­di­en ge­fähr­det, ih­nen droht der Ab­sturz in die Ar­mut. Oder wird es der Re­gie­rung ge­lin­gen ge­rech­te­re Ver­hält­nis­se zu schaf­fen?

Die Kluft zwi­schen Arm und Reich wird der­zeit im­mer tie­fer. Nach ei­ner Stu­die der deut­schen Wohl­fahrts­ver­bän­de ist je­der sieb­te Deut­sche von Ar­mut be­trof­fen oder arm. Nicht die Po­li­tik, aber die Ster­ne las­sen hof­fen. Die Men­schen selbst wer­den sich hel­fen, die Deut­schen, die schon ein­mal in der Nach­kriegs­zeit ihr Land neu auf­ge­baut ha­ben. Wenn ab En­de De­zem­ber 2017 der stren­ge Sa­turn aus dem ver­ant­wor­tungs­be­wuss­ten St­ein­bock leuch­tet, wird ein neu­er Ge­mein­schafts­geist er­wa­chen, der auf mehr Ge­rech­tig­keit drängt. Da­mit wird der Zeit­geist un­ter­stützt, den der Ge­ne­ra­ti­ons­pla­net Plu­to prägt und die Ge­sell­schaft wach­rüt­telt. Neue al­ter­na­ti­ve Le­bens­for­men sind bei der un­si­che­ren Wirt­schafts­la­ge und der dro­hen­den Al­ters­ar­mut die Ret­tung – wie die Be­sin­nung auf die gu­te al­te Groß­fa­mi­lie, in der meh­re­re Ge­ne­ra­tio­nen un­ter ei­nem Dach zu­sam­men­le­ben. Ein deut­li­ches Vor­zei­chen für die­sen Trend kommt von Ju­pi­ter, der am 10. Ok­to­ber 2017 in den Skor­pi­on wan­dert und dann zu al­ten, tra­di­tio­nel­len Wer­ten steht.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.