Sie und die an­de­ren

Astrowoche - - Die Geburtstage Der Woche -

Mit ei­nem Zwil­ling geht es nicht lan­ge gut, ein Skor­pi­on er­obert Ihr Herz im Sturm.

WID­DER Sie fin­den ihn schon se­xy, aber sei­ne Groß­spu­rig­keit lässt Sie trotz­dem schnell wie­der ab­hau­en.

STIER Mit ei­nem Stier kann sich Ihr Glück ver­dop­peln. Hal­ten Sie Aus­schau nach ihm und flir­ten Sie!

ZWIL­LIN­GE Er schafft es, Sie mit be­tö­ren­den Wor­ten um den Fin­ger zu wi­ckeln. Auf Dau­er geht’s schief.

KREBS Sie bei­de er­war­ten viel und ge­ben viel. Nur so funk­tio­niert’s.

LÖ­WE Er geht Ih­nen zu schnell zu weit – und weg sind Sie.

JUNG­FRAU Sie kickt zu­min­dest Ih­re Kar­rie­re. Das soll­te Ih­nen rei­chen.

WAA­GE Sie ist ex­trem recht­ha­be­risch und das führt zu End­los-Dis­kus­sio­nen. Al­so lie­ber Fin­ger weg!

SKOR­PI­ON Oh, der kann Sie so rich­tig um­hau­en. Ach­ten Sie auf Ihr Herz – er stiehlt es in Null­kom­ma­nix. SCHÜT­ZE Sie sind ein Dream-Team!

ST­EIN­BOCK Sie kön­nen wun­der­voll, tief­grün­di­ge Ge­sprä­che füh­ren – die auch in der Kis­te en­den kön­nen …

WAS­SER­MANN Sie wür­den ihn mö­gen, wenn er nicht so un­ru­hig wä­re. Das ist lei­der nicht zu än­dern.

FI­SCHE Er reizt Sie und regt Ih­re Fan­ta­sie an. Das kann heiß wer­den …

HIN­WEIS. Mög­lich, dass z. B. der Krebs den Lö­wen mag. Der Lö­we mag jetzt aber vi­el­leicht den Krebs nicht. Das ist kein Wi­der­spruch. Das ist das Le­ben.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.