Sie und die an­de­ren

Sie ge­win­nen das Ver­trau­en ei­ner Jung­frau und ein Skor­pi­on ist Ih­nen zu be­sitz­er­grei­fend.

Astrowoche - - Die Geburtstage Der Woche -

WID­DER Nor­mal mö­gen Sie sei­ne di­rek­te Art nicht so sehr, aber im Mo­ment macht Sie sie rich­tig an. STIER Sie sind auf ei­ner Wel­len­län­ge. ZWIL­LIN­GE Sa­gen Sie ihm klar, was Sie wol­len, und ak­zep­tie­ren Sie dann sei­ne Ant­wort. An­ders funk­tio­niert’s nicht.

KREBS Sie dür­fen ru­hig (mit Ge­fühl) auf An­griff über­ge­hen. Ein spon­ta­ner Kuss kann ihn über­zeu­gen. LÖ­WE Sei­en Sie ihm ge­gen­über vor­sich­tig. Er brüllt schnell los. JUNGFRAUWenn Sie ein­fühl­sam mit ihr um­ge­hen, wird sie sich Ih­nen an­ver­trau­en. WAA­GE Ih­re An­zie­hung be­ruht auf Ge­gen­sei­tig­keit. SKOR­PI­ON Er will Sie mit Haut und Haar be­sit­zen. Das wird Ih­nen auf Dau­er nicht ge­fal­len. SCHÜT­ZE Das kann ei­ne Ge­fühls­ex­plo­si­on zwi­schen Ih­nen ge­ben! ST­EIN­BOCK Er sagt mal wie­der zu al­lem Nein. Das nervt Sie na­tür­lich. WAS­SER­MANN Er will bes­ser und schö­ner sein als Sie. So viel Kon­kur­renz kön­nen Sie nicht brau­chen. FI­SCHE Sie dür­fen ihm ver­trau­en, er wird Sie nicht ent­täu­schen.

HIN­WEIS. Mög­lich, dass z. B. der Schüt­ze den St­ein­bock mag. Der St­ein­bock mag jetzt aber vi­el­leicht den Schüt­zen nicht. Das ist kein Wi­der­spruch. Das ist das Le­ben.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.