Wie kann ich ge­sund gril­len?

Astrowoche - - Einfachgesund -

Ei­ne hei­ße Grill­wurst ent­hält an der Ober­flä­che schäd­li­ches Benz­py­ren, das beim Gril­len von Ge­räu­cher­tem ent­steht. Ein gro­ßer Klacks Senf ent­schärft die gif­ti­ge Sub­stanz. Oder: An der Ober­flä­che von Schwei­ne- oder Rin­der­bra­ten ent­ste­hen gif­ti­ge Röst­stof­fe, ei­ner da­von ist 3-Ami­no-1-me­thyl-5 H- Py­ri­do­in­dol. Wenn man das Fleisch vor dem Ga­ren mit Ore­ga­no oder Sal­bei würzt, wer­den die Röst­stof­fe neu­tra­li­siert.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.