Sie und die an­de­ren

Astrowoche - - Die Geburtstage Der Woche -

Be­ruf­lich bringt Sie ein Stier vor­an, und mit ei­nem Zwil­ling ha­ben Sie ei­ne Men­ge Spaß.

WID­DER Sie kom­men ein­fach auf kei­nen grü­nen Zweig und strei­ten wie die Kes­sel­fli­cker. Das wird laut!

STIER Vor al­lem be­ruf­lich kön­nen Sie von­ein­an­der pro­fi­tie­ren. Pri­vat klappt das lei­der nicht so gut.

ZWIL­LIN­GE Sei­ne Un­be­schwert­heit fas­zi­niert Sie. Da kön­nen Sie wirk­lich noch was von ihm ler­nen.

KREBSWenn er lau­nisch und zi­ckig re­agiert, soll­ten Sie ihm schleu­nigst aus dem Weg ge­hen. Wenn er gut ge­launt ist, wird es himm­lisch.

LÖ­WE Sie sind nicht gut auf ihn zu spre­chen und ihm ist das egal.

JUNG­FRAU Bei ihr füh­len Sie sich ver­stan­den, weil sie nett und für­sorg­lich ist. Da könn­te mehr draus wer­den ...

WAA­GE Las­sen Sie sie in Ru­he. Wenn sie Ih­re Ge­sell­schaft will, kommt sie von al­lein auf Sie zu.

SKOR­PI­ON Zwei Skor­pio­ne kön­nen ein­an­der auf­bau­en und trös­ten. SCHÜT­ZE Der stört Sie ir­gend­wie.

ST­EIN­BOCK Auch wenn es Sie nervt: Er hat mit sei­ner Kri­tik recht!

WAS­SER­MANN Er ist schwer ein­zu­schät­zen, das reizt Sie dop­pelt.

FI­SCHE Sie sind see­len­ver­wandt und pas­sen des­we­gen toll zu­sam­men.

HIN­WEIS. Mög­lich, dass z. B. der Skor­pi­on den Schüt­zen mag. Der Schüt­ze mag jetzt aber viel­leicht den Skor­pi­on nicht. Das ist kein Wi­der­spruch. Das ist das Le­ben.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.