Streit und Stress am Vor­mit­tag

Astrowoche - - Inhalt -

Die wich­tigs­ten Ener­gi­en an die­sem Tag:

Die Stim­mung un­ter­schei­det sich sehr vom Vor­tag. Ei­ni­ge ste­hen schon mit dem fal­schen Fuß auf. Mars und Sa­turn schie­ßen quer und sor­gen für Stress. Schnell sieht man über­all nur Pro­ble­me. Manch ei­ner wacht viel­leicht so­gar mit Kopf­schmer­zen auf. Ura­nus wirkt am spä­te­ren Nach­mit­tag und hilft uns, al­les mit et­was mehr Hu­mor zu be­trach­ten. Wer über sei­ne Miss­ge­schi­cke und Sor­gen la­chen kann, dem ist schon sehr ge­hol­fen. Um 13.24 Uhr wech­selt der Mond ins ge­fühl­vol­le Zei­chen Krebs. Jetzt fühlt man sich zu Hau­se am wohls­ten. Der Tag klingt ru­hig aus.

Die Bot­schaft der Ster­ne: Gren­zen ak­zep­tie­ren.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.