Und nun kom­me ich zu den be­son­de­ren Ge­burts­da­ten

Astrowoche - - Die Geburtstage Der Woche -

Mer­kur sorgt da­für, dass der 27.12.

bis 2.1. recht of­fen, red­se­lig und kon­takt­freu­dig ist. Sie ma­chen auf Men­schen auf­merk­sam, die in Zu­kunft ei­ne gro­ße Rol­le in Ih­rem Le­ben spie­len kön­nen. Ha­ben Sie kei­ne Scheu, ein­fach mal wen an­zu­spre­chen. Ein Nep­tun-Sex­til ver­zau­bert die Da­ten

vom 3.1. und 4.1. Sie sind in ei­ner ro­man­ti­schen, ver­träum­ten Stim­mung, die Sie für das an­de­re Ge­schlecht sehr in­ter­es­sant macht. Gleich­zei­tig steht aber Ju­pi­ter im Qua­drat. Da wer­den Ih­nen vor al­lem im Job ein paar St­ei­ne in den Weg ge­legt. St­ein­bö­cke sind ja in der Re­gel sehr treu, aber: die Da­ten vom 5.1. bis 12.1. wer­den durch ein Ve­nus-Qua­drat auf ei­ne har­te Pro­be ge­stellt. Ris­kie­ren Sie nichts, was Ih­nen spä­ter leid­tun wür­de. Plu­to steht zum 9.1. und 10.1. in Kon­junk­ti­on, was Sie un­glaub­lich stur und un­ein- sich­tig macht. Da­zu nut­zen Sie Ih­re Macht über an­de­re aus und wer­den da­für ge­mie­den. Sie soll­ten auf­pas­sen, dass Sie jetzt kei­ne Freun­de ver­lie­ren auf­grund Ih­res Ver­hal­tens. Der

16.1. und 17.1. ist rich­tig blind vor Ei­fer, was Sie Ura­nus im Qua­drat zu ver­dan­ken ha­ben. Brem­sen Sie sich bit­te selbst ein we­nig aus, be­vor es an­de­re tun. Kei­ne Tran­site ha­ben der 22.12. bis 26.12., der 13.1. bis 15.1. und der 18.1. bis 20.1. Sie ha­ben we­der stö­ren­de noch för­der­li­che Ein­flüs­se.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.