Wür­zen Sie mit fri­schen Kräu­tern

Astrowoche - - Einfach Gesund -

Der Jung­frau-Mond be­ein­flusst Milz- und Bauch­spei­chel­drü­se, Dick- und Dünn­darm. Ver­zich­ten Sie an Jung­frau-Ta­gen lie­ber auf schwe­re und fett­rei­che Spei­sen. Dies soll­ten sich vor al­lem die Zei­chen mit Jung­frau-, Schüt­ze

und Zwil­lin­ge-Ener­gie zu Her­zen neh­men. Roh­kost ist zwar ge­sund, aber nicht je­der ver­trägt sie. Am bes­ten eig­net sich ge­düns­te­tes Ge­mü­se, das Sie mit fri­schen Kräu­tern ver­fei­nern soll­ten. Auch ei­ne Blut­rei­ni­gungs­kur mit Brenn­nes­sel­tee wirkt heu­te be­son­ders gut. Auch Well­ness und Re­ha­bi­li­ta­ti­ons­maß­nah­men sind jetzt sehr ef­fek­tiv.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.