So viel Ve­nus- (Glücks-Stern Nr. 4) Glück er­war­tet Sie

Astrowoche - - Aktion Glücks-Sommer -

Ve­nus zau­bert Ih­nen nicht den Traum­part­ner vor die Haus­tür. Aber Sie schenkt Ih­nen den Glücks­mo­ment, in dem Sie der schöns­ten Lie­be Ih­res Le­bens jetzt be­geg­nen kön­nen. Den Men­schen, den Sie brau­chen, der Ih­nen ganz na­he ist. Und das er­fah­ren Sie in die­sem Ho­ro­skop.

Widder

Die Ve­nus hat Sie ver­las­sen und Mars lähmt Ihr so herr­lich spon­ta­nes, ei­neh­men­des We­sen im Qua­drat. Sie füh­len sich al­lei­ne. Aber viel­leicht ist es ge­ra­de die­se Emp­fin­dung, die Sie für ei­nen Men­schen öff­net, der Ih­nen schon lan­ge sehr na­he steht. Er fängt Sie auf, hüllt Sie mit sei­ner Lie­be ein. Bes­ter Zeit­punkt: 13. Ju­ni.

Stier

Sie sind ganz auf Lie­be ein­ge­stellt. Und Sie ge­nie­ßen die be­hag­li­che Stim­mung zwi­schen Ih­ren Freun­den, la­chen, fei­ern, flir­ten. Zwi­schen dem 10. und dem 12. Ju­ni wird in Ih­rem Le­ben das klei­ne Wun­der ge­sche­hen, das die schöns­te Lie­be Ih­res Le­bens in Ih­ren All­tag trägt. Ein Be­kann­ter, den ei­ne Freun­din mit­bringt, ein Mensch, den Sie schon seit ewi­gen Zei­ten zu ken­nen glau­ben, der mit sei­nem Lä­cheln Ih­re See­le be­rührt. Sie wer­den sich sehr viel ge­ben und zu sa­gen ha­ben.

Zwil­lin­ge

Sie sind in den letz­ten Ta­gen et­was nach­denk­lich ge­wor­den, tan­zen nicht mehr so aus­ge­las­sen durch Ih­ren All­tag. Der Mars hat Sie ver­las­sen, was auf die Stim­mung drückt. Da­für öff­net Sie der Mond zwi­schen dem 8. und 10. Ju­ni, dem Tag der Wun­der, für tie­fe­re Ge­füh­le. Sie las­sen sich in­ten­si­ver auf Men­schen ein und das wird Sie sen­si­bler, ein­fühl­sa­mer für ei­ne Be­geg­nung ma­chen, die jetzt von der ma­gi­schen Ve­nus ein­ge­fä­delt wird. Viel­leicht ei­ne al­te Lie­be, die zu­rück­kehrt. Ein See­len­freund, den Sie ganz neu ent­de­cken, mit all sei­ner Ein­fühl­sam­keit und über­le­ge­nen Stär­ke.

Krebs

Die ma­gi­sche Ve­nus um­armt Sie am 10. Ju­ni in ei­nem star­ken Sex­til. Sie tan­zen be­schwingt durch Ih­re Ta­ge, an­ge­feu­ert von Mars im ei­ge­nen Stern­zei­chen, der die Leidenschaft glü­hen lässt. Sie sind verliebt, ziem­lich kopf­los, ver­rückt. Aber kei­ne Angst, die­se Ve­nus führt Sie in die Ar­me ei­nes Men­schen, der ein tie­fes Ver­ständ­nis für Ih­re Emp­fin­dun­gen hat.

Lö­we

Sie ste­hen et­was am Ran­de, füh­len sich nicht rich­tig wahr­ge­nom­men. Die ma­gi­sche Ve­nus im Qua­drat zu Ih­nen be­drängt Sie, lässt so­gar bei Ih­rem selbst­be­wuss­ten We­sen das Ge­fühl auf­kom­men, nicht rich­tig ge­liebt zu wer­den. Ei­ne tie­fe Sehn­sucht nach Nä­he kommt auf, die Sie für ei­nen Men­schen öff­nen wird, den Sie viel­leicht bis­lang ver­kannt ha­ben. Ein vä­ter­li­cher Freund, viel­leicht so­gar der ei­ge­ne Va­ter, mit dem Sie ei­ne tie­fe Lie­be, ei­ne schier über­ir­di­sche Nä­he ver­bin­den wird.

Jungfrau

Sie emp­fin­den ein tie­fes Glücks­ge­fühl, das die ma­gi­sche Ve­nus in den Ta­gen um den 10. Ju­ni in Ihr Le­ben trägt. Die Men­schen ge­hen mit of­fe­nen Ar­men auf Sie zu, lie­ben, be­wun­dern, um­schwär­men Sie. Ih­re warm­her­zi­ge Aus­strah­lung fas­zi­niert, ver­zau­bert Freun­de, Kol­le­gen, den Part­ner, der sich jetzt wie­der an­nä­hern wird, wenn Sie in ei­ner Kri­se wa­ren. Sie ent­de­cken da­bei den Men­schen, der zur schöns­ten Lie­be Ih­res Le­bens wird.

Waage

Sie wir­ken et­was an­ge­schla­gen, weil der Mars im Qua­drat zu Ih­nen Ih­re Kräf­te lähmt. Aber ein au­ßer­ge­wöhn­li­cher, sehr sen­si­bler, sehr emp­find­sa­mer Mensch fängt Sie auf. Viel­leicht ha­ben Sie sein ein­fühl­sa­mes We­sen bis­her noch nicht rich­tig er­kannt, viel­leicht bringt ihn aber auch die ma­gi­sche Ve­nus in den Ta­gen zwi­schen dem 10. Ju­ni in Ihr Le­ben. Er wird Sie auf­bau­en, Ih­nen neu­en Le­bens­mut schen­ken und das Bes­te aus Ih­nen her­aus­ho­len.

Skorpion

Die ma­gi­sche Ve­nus in be­fruch­ten­der Op­po­si­ti­on zu Ih­nen hat Sie buch­stäb­lich ver­hext. Sie glü­hen in die­sen Ta­gen (be­son­ders vom 10. bis 12. Ju­ni) vor Leidenschaft, sind er­füllt von ei­ner tie­fen Sehn­sucht nach kör­per­li­cher Nä­he, nach Zärt­lich­keit und ei­nem Men­schen, der Sie oh­ne gro­ße Wor­te ver­steht. Sie wer­den ihm be­geg­nen, ei­ne gro­ße Lie­be aus Ih­rer Ver­gan­gen­heit, die jetzt Ihr Le­ben strei­fen wird. Hal­ten Sie ihn fest, dies­mal wird es ein Traum!

Schütze

Die Ster­ne, die Ihr Le­ben be­flü­gel­ten, sind ab­ge­rückt. Sie füh­len sich et­was aus­ge­brannt. Aber der Mond in Ih­rem Zei­chen schärft zwi­schen dem 8. und 10. Ju­ni Ih­re Sen­si­bi­li­tät, öff­net Sie auch für den ma­gi­schen Ein­fluss der Ve­nus. Die schöns­te Lie­be Ih­res Le­bens ist ganz na­he, viel­leicht auch ne­ben Ih­nen. Es wird Ih­nen jetzt be­wusst, wenn tie­fe Emp­fin­dun­gen Sie mit­rei­ßen und Ge­füh­le auf­le­ben las­sen.

Steinbock

Sie füh­len sich top­fit, der Mars in Op­po­si­ti­on zu Ih­nen bringt Schwung und Le­bens­mut. Die­se op­ti­mis­ti­sche Hal­tung ist sehr wich­tig für Sie, um sich für den wun­der­ba­ren Men­schen zu öff­nen, mit dem Sie die ma­gi­sche Ve­nus ver­bin­det. Sie wer­den zwi­schen dem 11. und 12. Ju­ni je­mand be­geg­nen, den Sie viel­leicht erst ge­gen En­de des Mo­nats ganz na­he kom­men. Und der zur schöns­ten Lie­be Ih­res Le­bens wird. Freund oder Part­ner, das wer­den Sie ent­schei­den.

Was­ser­mann

Die Ve­nus im Qua­drat zu Ih­nen lähmt ein biss­chen Ih­ren Le­bens­mut. Aber ge­ra­de des­halb soll­ten Sie sich öff­nen, sich auf tie­fe­re Ge­füh­le ein­las­sen, wenn Sie jetzt ei­nem Men­schen nä­her kom­men. Viel­leicht ein Kol­le­ge, zu dem Sie sich schon län­ger hin­ge­zo­gen füh­len, der Ih­nen gut tut, der Sie auf­baut, Ih­nen Mut und Zu­ver­sicht gibt. Bes­te Zeit: 13. bis 15. Ju­ni.

Fi­sche

Sie blü­hen auf, strah­len ein fas­zi­nie­ren­des Selbst­ver­trau­en aus, das die Men­schen an­zieht, die Sie viel­leicht bis­her eher für ver­schlos­sen hiel­ten. Die ma­gi­sche Ve­nus wird Sie da­bei die Ta­ge um den 10. Ju­ni mit dem Men­schen zu­sam­men­füh­ren, der Ih­re See­le be­rührt, der Ih­nen nä­her kommt als ir­gend­ein Part­ner oder Freund bis­her. Sie er­le­ben ei­ne Zeit, die Sie nie mehr ver­ges­sen wer­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.