Lie­ber Stier, man kann jetzt nicht ge­nug be­kom­men! von Ih­nen

Astrowoche - - Ihr Ganz Persönliches Horoskop -

Die­se Wo­che steht Lie­bes­pla­net Ve­nus ab Di­ens­tag in Ih­rem Stern­zei­chen. In al­ler­ers­ter Li­nie tut das Ih­rem Lie­bes­le­ben gut, da die­se Ihr Part­ner­haus ak­ti­viert. Und da sich Ve­nus mit Mars trifft, kommt auch ei­ne Por­ti­on Leidenschaft mit hin­zu. Die Fol­ge ist, dass Ihr Part­ner Ih­nen Kom­pli­men­te macht und nicht ge­nug von Ih­nen be­kom­men kann. Der Mond ist am

Mon­tag nett zu Ih­nen und lässt Ih­nen zum Wo­chen­an­fang erst ein­mal Zeit. Von 10.58 bis 12.47 Uhr ist ei­ne Mond­pau­se, die Sie ru­hig ein biss­chen ver­trö­deln kön­nen. Dann be­fin­det sich der Mond im Skorpion, al­so Ih­rem Stern­zei­chen ge­gen­über. Da­mit be­ginnt Ih­re Hoch­sai­son. Denn mit dem Mond im Skorpion sind die Chan­cen auf Lie­be rie­sig. Das ver­stärkt sich so­gar am Di­ens­tag noch, da Ve­nus in Ihr Zei­chen wan­dert. Sie ver­bin­det Men­schen, die zu­sam­men­ge­hö­ren. Gibt es je­man­den, den Sie nä­her ken­nen­ler­nen möch­ten? Dann ru­fen Sie ihn doch an oder schi­cken Sie ihm bzw. ihr ei­ne SMS. Den Abend dür­fen Sie nicht vor dem Fern­se­her ver­brin­gen. Er­klä­ren Sie ihn zum Fest. Ge­hen Sie aus, mit Ih­rem Part­ner oder auch al­lein. Dann am Mitt­woch bleibt der Mond in die­ser tol­len Po­si­ti­on, al­ler­dings geht er den gan­zen Tag in Pau­se. Sie kön­nen wäh­rend die­ser Mond­pau­se zwar nichts Gro­ßes in Ei­gen­in­itia­ti­ve be­we­gen, aber al­les, was mit Lie­be zu tun hat, fällt nicht dar­un­ter. Auf die­sem Ge­biet ha­ben Sie freie Hand und dür­fen – nein, sol­len – ak­tiv wer­den, um Ihr Lie­bes­glück zu fin­den. Am Don­ners­tag­be­fin­det sich der Mond im Schüt­zen. Es geht auf Voll­mond zu, der dann schließ­lich am Frei­tag um 15.11 Uhr statt­fin­det. Da sich die­ser Voll­mond in Ih­rem 8. So­lar­haus ab­spielt, geht es dar­um, Ver­bind­lich­keit und Zu­ge­hö­rig­keit zu de­mons­trie­ren: Was im­mer Ih­nen wich­tig ist – Ih­re Fa­mi­lie, Ihr Part­ner, Ih­re Ar­beit, Ih­re Freun­de – Sie zei­gen es deut­lich, dass Ih­nen die­se Din­ge wich­tig sind. Am Sams­tag ist der Mond von 8.21 bis 13.37 Uhr in Pau­se. Star­ten Sie ge­mäch­lich in den Tag. Die an­de­re Ta­ges­hälf­te geht mit dem Mond im Steinbock an die Ar­beit bei Ih­nen zu Hau­se. Viel­leicht gibt es im Gar­ten et­was zu tun, auf Ih­rem Bal­kon oder Sie ha­ben Lust, sich zum Bei­spiel mit­hil­fe des In­ter­nets wei­ter­zu­bil­den und neu­es Wis­sen an­zu­eig­nen. Am

Sonn­tag hält sich der Mond im Steinbock auf und da­mit für Sie in ei­ner güns­ti­gen Po­si­ti­on. Die­ses Wo­che­n­en­de ge­hört da­mit zu 50 Pro­zent dem Zwi­schen­mensch­li­chen, al­so Lie­be, Zwei­sam­keit und Zärt­lich­keit.

Für Sie per­sön­lich zum NACH­DEN­KEN Auf erns­tem Le­bens­grun­de zeigt sich das Hei­te­re so schön.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.