Lie­beWaa­ge, Sie kön­nen jetzt klä­ren! wich­ti­ge Din­ge

Astrowoche - - Ihr Ganz Persönliches Horoskop -

D ie­se Wo­che ha­ben Sie die Son­ne, ab Mitt­woch Mer­kur und na­tür­lich auch Ju­pi­ter an Ih­rer Sei­te. Sie kön­nen viel klä­ren und das vor al­lem im Be­reich Fi­nan­zen. Ei­ne Idee könn­te schon

bald mehr Geld ein­brin­gen. Der Mon­tag be­ginnt mit ei­ner Mond­pau­se, die von 10.58 bis 12.47 Uhr dau­ert. Nut­zen Sie die Zeit, um z. B. Ih­re Schreib­tisch­ab­la­ge zu sor­tie­ren. Dann steht der Mond im Skorpion und da­mit in Ih­rem 2. So­lar­haus. Al­so geht es jetzt un­ter an­de­rem auch um Ih­re Fi­nan­zen. Und hier kön­nen Sie ei­ni­ges be­we­gen. Ei­ne Idee, könn­te z. B. schon bald mehr Geld brin­gen. Am Di­ens­tag bleibt der Mond im Skorpion und auch heu­te kommt das The­ma Fi­nan­zen auf den Tisch. Viel­leicht müs­sen Sie mit Ih­rem Part­ner über ei­ne an­ste­hen­de Aus­ga­be spre­chen oder Sie ha­ben ei­nen Ter­min mit Ih­rer Bank. Am Mitt­woch ist der Mond den gan­zen Tag in Pau­se. Neue Ak­tio­nen müs­sen noch war­ten, am bes­ten ge­lin­gen Ih­nen jetzt Rou­ti­ne­ar­bei­ten. Es ist auch gut mög­lich, dass ei­ne Pan­ne pas­siert, z. B. der Com­pu­ter stän­dig ab­stürzt oder an­de­re Klei­nig­kei­ten. Am Don­ners­ta­gist der Mond im Schüt­zen und ak­ti­viert Ihr 3. So­lar­haus. Das macht Sie neu­gie­rig. Sie ha­ben jetzt ein re­gel­rech­tes Ta­lent, an In­for­ma­tio­nen zu kom­men. Dann wirkt heu­te auch Mer­kur, der seit ges­tern in den Zwil­lin­gen steht. Er hilft Ih­nen, sich Wis­sen und da­durch Vor- tei­le zu ver­schaf­fen. Am Abend spü­ren Sie schon die Ener­gie des Voll­mon­des, der mor­gen statt­fin­det. Sie wer­den mun­ter, un­ter­neh­mungs­lus­tig. Al­so früh schla­fen ge­hen ist heu­te Abend ganz be­stimmt nicht an­ge­sagt. Der Voll­mond fin­det dann am um 15.11 Uhr statt. Sie sind gu­ter Din­ge, die­se Mond­ener­gie ver­leiht Ih­nen Flü­gel. Sie er­le­di­gen all das, was Sie in den letz­ten Ta­gen nicht ge­schafft ha­ben. Sie star­ten so­mit be­freit und zu­frie­den ins Wo­che­n­en­de. Am

Sams­ta­gist der Mond von 8.21 bis 13.37 Uhr in Pau­se. Nut­zen Sie die Zeit, um ge­müt­lich ins Wo­che­n­en­de zu star­ten, früh­stü­cken Sie aus­gie­big. An­schlie­ßend ist der Mond im Steinbock und be­tont da­mit die prak­ti­sche Sei­te des Le­bens. Kon­zen­trie­ren Sie sich jetzt auf Haus- und Gar­ten­ar­beit, die geht Ih­nen an die­sem Tag schnell von der Hand. Auch am

Sonn­tag steht der Mond im Steinbock und Sie ha­ben Ih­re Pflich­ten im Kopf. Aber Sie soll­ten sich da­von nicht zu sehr ver­ein­nah­men las­sen. Ein Aus­flug soll­te heu­te auf dem Pro­gramm ste­hen, z. B. ei­ne Wan­de­rung oder ei­ne Rad­tour.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.