Lie­ber Skorpion,

Sie ver­lie­ben sich Kopf! Hals über

Astrowoche - - Ihr Ganz Persönliches Horoskop -

Die­se Wo­che dür­fen Sie sich freu­en, der Lie­bes­pla­net Ve­nus zieht ab Di­ens­tag durch Ihr Part­ner­haus. Die­se Ve­nusPo­si­ti­on be­lebt Ihr Lie­bes­le­ben enorm. Sie wer­den Men­schen be­geg­nen, die Ihr Herz er­freu­en, die Ih­nen gut­tun, und even­tu­ell ist je­mand da­bei, in den Sie sich Hals über Kopf ver­lie­ben. Las­sen Sie sich über­ra­schen. Singles soll­ten jetzt ak­tiv un­ter­wegs sein. Sie zie­hen wie ein Ma­gnet Ih­ren See­len­part­ner an. Am Mon­tag kön­nen Sie sich in dem Zei­t­raum zwi­schen 10.58 bis 12.47 Uhr Zeit las­sen, bis Sie rich­tig los­le­gen müs­sen, denn der Mond ist in Pau­se. An­schlie­ßend geht es rich­tig los. Jetzt be­zieht der Mond Po­si­ti­on in Ih­rem Stern­zei­chen. Das tut viel­leicht gut! Be­ruf­lich klappt al­les bes­tens, und schon am Abend könn­te es pas­sie­ren, dass Sie die Ener­gie von Ve­nus spü­ren, die mor­gen in Ihr Part­ner­haus wan­dert. Hal­ten Sie al­so die Au­gen of­fen! Das geht dann am

Di­ens­tag so wei­ter. Der Mond bleibt in Ih­rem Stern­zei­chen und Ve­nus wan­dert heu­te in den Stier und be­lebt Ihr Part­ner­haus. Die­se tol­le Po­si­ti­on könn­te da­zu füh­ren, dass Sie mit dem Men­schen zu­sam­men­kom­men, der Sie liebt und den Sie lie­ben. Am Abend soll­ten Sie aus­ge­hen. Sie tref­fen net­te Men­schen. Am

Mitt­woch ist den gan­zen Tag Mond­pau­se. Und mitt­ler­wei­le wis­sen Sie si­cher, was das be­deu­tet. Es heißt jetzt wie­der, Fin­ger weg von Ver­trags- un­ter­schrif­ten, grö­ße­ren An­schaf­fun­gen und Ab­ma­chun­gen. Auch Ver­ab­re­dun­gen könn­ten plat­zen. Am

Don­ners­tag steht der Mond im Schüt­zen. Das ist Ihr 2. So­lar­haus. Da­mit ist heu­te die Ver­su­chung groß, viel Geld aus­zu­ge­ben, um et­was zu kau­fen, was Ih­nen ge­fällt. Zie­hen Sie ru­hig los, aber pas­sen Sie auf, was Sie kau­fen. Ach­ten Sie auf Preis und Qua­li­tät. Am Frei­tag ist der Voll­mond im Schüt­zen. Er gibt Ih­nen Wil­lens­kraft. Sie schaf­fen viel und kom­men gut bei an­de­ren an. Al­ler­dings kla­gen Sie aber auch ein we­nig über Un­ru­he. Ei­ne Tas­se Me­lis­sen­tee be­ru­higt Sie aber ganz schnell wie­der. Am Sams­tag fin­det von 8.21 bis 13.37 Uhr ei­ne Mond­pau­se statt. Star­ten Sie mit ihr re­laxt in das Wo­che­n­en­de. An­schlie­ßend be­fin­det sich der Mond im Steinbock. Jetzt geht Ih­nen aber Ih­re Haus- und Gar­ten­ar­beit flott von der Hand. Dann am

Sonn­tag lädt Sie der Mond ein, et­was zu un­ter­neh­men, ei­ne klei­ne Rei­se zum Bei­spiel, ei­nen län­ge­ren Spa­zier­gang oder ei­ne Wan­de­rung. Und es steht nir­gends ge­schrie­ben, dass Sie da­bei al­lein sein müs­sen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.