Und nun kom­me ich zu den be­son­de­ren Ge­burts­da­ten

Astrowoche - - Ihr Ganz Persönliches Horoskop -

Ve­nus steht un­güns­tig zum 21.1. bis

25.1. Über­stür­zen Sie jetzt nichts. Ei­ne vor­schnel­le Tren­nung könn­ten Sie schon bald be­reu­en. Mit Mer­kur tre­ten Sie über­zeu­gend auf und in Sa­chen Geld könn­te sich et­was Lu­kra­ti­ves er­ge­ben. Ju­pi­ter wirkt auf den 2.2.

und 3.2. Las­sen Sie Ih­ren Träu­men

frei­en Lauf. Die Son­ne schickt den 4.2.

bis 10.2. in ei­ne pro­duk­ti­ve Wo­che mit viel Spaß und Le­bens­freu­de, was Sie ganz stark macht. Zu den Da­ten vom 12.2. bis 13.2. steht Sa­turn im Sex­til. Das kann aben­teu­er­lich wer­den für Sie. Aber für ei­nen Was­ser­mann sind so klei­ne All­tags­tur­bu­len­zen eher (po­si­tiv) auf­re­gend, als stres­sig. Sie blü­hen auf. Ura­nus wirkt auf den 14.2. und 15.2. Sie lie­ben die Ab­wechs­lung und freu­en sich, wenn je­mand mit neu­en Pro­jek­ten auf Sie zu­kommt. Mer­kur im Qua­drat sorgt beim 14.2. bis 19.2. für Durch­ein­an­der. Be­son­ders im Job sind Sie jetzt schnell über­for­dert. Be­wah­ren Sie Ru­he. Der 18.2. und 19.2. plant mit dem Mond­kno­ten sei­ne Wo­che, oh­ne da­bei Rück­sicht auf die Fa­mi­lie zu neh­men. Über­den­ken Sie das bit­te noch mal. Der 16.2. bis 18.2. hat mit ei­ner zau­ber­haf­ten Ve­nus Glück in der Lie­be. Das kann gar nicht an­ders sein.

Kei­ne Tran­site ha­ben der 31.1., der 1.2. und der 11.2. Sie ha­ben we­der stö­ren­de noch för­der­li­che Ein­flüs­se.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.