Und nun kom­me ich zu den be­son­de­ren Ge­burts­da­ten

Astrowoche - - Ihr Ganz Persönliches Horoskop -

Ve­nus weckt beim 20.2. bis 24.2. die Leidenschaft! Es wird rich­tig heiß her­ge­hen und Sie dür­fen das mit al­len Sin­nen ge­nie­ßen – egal, was dar­aus wird. Mer­kur im Qua­drat sorgt beim

20.2. bis 28.2. für läs­ti­ge Miss­ver­ständ­nis­se bei wich­ti­gen Ge­sprä­chen. Be­rei­ten Sie sich gut vor und las­sen Sie

auch an­de­re zu Wort kom­men. Mars hilft dem 20.2. bis 23.2. da­bei, sich en­er­gisch durch­zu­set­zen und Ih­ren Zie­len ei­nen gro­ßen Schritt nä­her­zu­kom­men. Nep­tun weicht den 4.3.

und 5.3. zu sehr auf, was Sie weh­lei­dig und wei­ner­lich macht. Ver­su­chen Sie, schnell wie­der aus die­ser Stim­mung raus­zu­kom­men. Sie er­war­ten (zu) viel von sich und an­de­ren, wenn Sie vom 4.3. bis 12.3. ge­bo­ren sind. Da­für sorgt die un­güns­ti­ge Son­ne. Der 8.3. und 9.3. hat das tie­fe Be­dürf­nis, für an­de­re da­zu­sein und Schwä- che­ren zu hel­fen. Mit dem star­ken Plu­to als Be­glei­ter kön­nen Sie jetzt viel Gu­tes be­wir­ken. Sa­turn sorgt da­für, dass der 14.3. und 15.3. über­haupt nicht mit Stress und Hek­tik zu­recht­kommt. Den­ken Sie im­mer erst nach, be­vor Sie den nächs­ten Schritt ge­hen. Mer­kur macht den 16.3. bis 20.3. sehr neu­gie­rig und Sie kom­men gut be­hü­te­ten Ge­heim­nis­sen auf die Spur. Be­hal­ten Sie die dann bit­te für sich.

Kei­ne Tran­site ha­ben der 29.2. bis 3.3. und der 13.3. Sie ha­ben we­der stö­ren­de noch för­der­li­che Ein­flüs­se.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.