Und nun kom­me ich zu den be­son­de­ren Ge­burts­da­ten

Astrowoche - - Die Geburtstage Der Woche -

Mit Ve­nus hängt beim 28.8. bis 5.9. der Lie­bes­him­mel vol­ler Gei­gen. Ge­nie­ßen Sie’s ein­fach. Mars lässt den

27.8. bis 2.9. auf der Über­hol­spur da­von­pre­schen. Da kann kaum je­mand Schritt hal­ten und man hängt sich dar­um gern an Sie ran, um von Ih­rer Kraft zu pro­fi­tie­ren. Ein Mer­kur-Qua­drat

schlägt ge­wal­tig auf die Stim­mung vom 2.9. bis 15.9. Sie hal­ten nicht da­mit hin­term Berg, dass Sie ge­la­den sind. Ver­let­zen Sie nie­man­den, nur weil Sie ge­nervt sind. Der 6.9. und

7.9. ist die gan­ze Wo­che über kom­plett plan­los. Das liegt an der Nep­tun­Op­po­si­ti­on. Sor­tie­ren Sie sich zwi­schen­durch im­mer wie­der mal neu. Das hilft Ih­nen da­bei, bei ei­ner Sa­che zu blei­ben. Plu­to macht den 10.9. und

11.9. sehr stark. Sie kön­nen sich durch­set­zen und an­de­re mit­rei­ßen. Ei­ne tol­le Plu­to-Pha­se! Die Son­ne warnt den 13.9. bis 21.9. da­vor, uner­war­te­te Her­aus­for­de­run­gen ein­fach be­den­ken­los an­zu­neh­men. Ha­ben Sie wirk­lich die Ener­gie, das zu schaf­fen?! Sa­turn im Qua­drat macht dem 16.9.

bis 18.9. das Le­ben ganz schön schwer. Sie müs­sen sich für al­les un­wahr­schein­lich stark an­stren­gen und kom­men an die Gren­zen Ih­rer Kräf­te. Ih­nen wird die­se Wo­che wirk­lich nichts ge­schenkt. Kei­ne Tran­site ha­ben der 24.8. bis 26.8. und der 22.9. und 23.9. Sie ha­ben we­der stö­ren­de noch för­der­li­che Ein­flüs­se.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.