Lie­ber Zwil­ling,

mit Ih­rem Mer­kur ha­ben Ar­gu­men­te! Sie die bes­se­ren

Astrowoche - - Ihr Ganz Persönliches Horoskop -

Für Sie per­sön­lich zum So­bald du dir ver­traust, so­bald weißt du zu le­ben. Goe­the

Die­se Wo­che wer­den Sie zu Be­ginn von Mer­kur und Ura­nus be­flü­gelt. Die bei­den sind Ih­re Ide­en­quel­le. Ein gu­ter Zeit­punkt, um sich mit an­de­ren zu­sam­men­zu­schlie­ßen, um ge­mein­sam et­was auf die Bei­ne zu stel­len. Bei Ter­mi­nen und Ge­sprä­chen ha­ben Sie die bes­se­ren Ar­gu­men­te. En­de der Wo­che ist das Mars-Qua­drat-Ju­pi­ter am Wir­ken. Die Ten­denz ist stark er­höht, dass es zu Aus­ein­an­der­set­zun­gen kom­men kann. Sei­en Sie auf der Hut. Der Mon­tag be­ginnt mit ei­nem Wid­der-Mond und der liegt Ih­nen ganz be­son­ders. Es fällt Ih­nen leicht, bei Kol­le­gen und Ge­schäfts­part­ner zu punk­ten. Vor al­lem im Team leis­ten Sie heu­te ei­ne Men­ge. Auch die Be­zie­hung zu Ih­ren Freun­den ge­stal­tet sich an­ge­nehm. Es wird mal wie­der Zeit für ein Tref­fen. Or­ga­ni­sie­ren Sie was für den Abend. Am Di­ens­tag ver­bin­den sich Mer­kur und Ura­nus im Sex­til. Sie kön­nen heu­te ei­ni­ges be­wir­ken. In Ge­sprä­chen und bei Ter­mi­nen ha­ben Sie die bes­se­ren Ar­gu­men­te. Am

Mitt­woch ist der Mond den gan­zen Tag in Pau­se. Wenn es Ih­nen mög­lich ist, ver­schie­ben Sie ge­plan­te Ter­mi­ne und An­schaf­fun­gen. Sie wür­den sich hin­ter­her nur är­gern, da nicht al­les nach Ih­ren Vor­stel­lun­gen klap­pen wür­de. Er­le­di­gen Sie am bes­ten nur Ih­re ge­wohn­ten Pflich­ten. Da kann nicht viel schief­ge­hen. Am

Don­ners­tag be­fin­det sich der Mond in Ih­rem Zei­chen. Der Tag ist ein aus­ge­zeich­ne­ter Zeit­punkt, um sich zu über­le­gen, was Sie für Ihr see­li­sches Wohl­be­fin­den brau­chen. Die­ser Mond er­höht auch Ih­re Le­bens­freu­de. Dies ist ein Su­per­tag für Frei­zeit­ak­ti­vi­tä­ten, ent­we­der mit der NACH­DEN­KEN Fa­mi­lie oder mit Freun­den, wenn es Ih­re Zeit er­laubt. Am Frei­tag ist der Mond in Ih­rem Zei­chen. Sie sind in­ner­lich schon auf das Wo­che­n­en­de ein­ge­stellt. Am Abend spü­ren Sie den na­hen­den Ne­u­mond und sind plötz­lich hun­de­mü­de. Viel kann man mit Ih­nen heu­te nicht mehr an­fan­gen. Am Sams­tag kommt es zum Ne­u­mond im Krebs. Al­so wer­den Sie heu­te nicht vor Ener­gie sprü­hen. Ge­hen Sie spar­sam mit Ih­ren Kräf­ten um. Erst ge­gen Nach­mit­tag kommt Ihr al­ter Schwung zu­rück. Am Sonn­tag wird das Qua­drat von Mars und Ura­nus ex­akt. Heu­te ist ein kri­ti­scher Tag, Men­schen ge­ra­ten an­ein­an­der. Är­ger ist bei vie­len vor­pro­gram­miert. Nur, ob Sie auch da­zu­ge­hö­ren, hängt auch von Ih­nen selbst ab. Hal­ten Sie sich aus sämt­li­chen Aus­ein­an­der­set­zun­gen her­aus, ja be­gin­nen Sie nicht ein­mal ei­ne groß­ar­ti­ge Dis­kus­si­on über was auch im­mer.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.