Der Mond stresst die Ner­ven

FR. 30.6.

Astrowoche - - Einfachgesund -

Ne­ga­ti­ver Stress und Hek­tik be­stim­men im­mer mehr un­se­ren All­tag. Der Waa­ge-Mond kann das Ner­ven­kos­tüm noch mehr ins Wan­ken brin­gen. Bei zu kur­zen Er­ho­lungs­pha­sen blei­ben die Ner­ven in per­ma­nen­ter An­span­nung. Be­schwer­den, die ner­vös be­dingt sind, wie Herz­be­klem­mung, Schweiß­aus­brü­che, Schlaf­stö­run­gen oder zu­cken­de Au­gen­li­der sind die Fol­ge. Hei­l­an­wen­dun­gen bei Ner­vo­si­tät sind Aro­ma­the­ra­pie, Aku­pres­sur und Ent­span­nungs­tech­ni­ken al­ler Art. Aro­ma­ö­le eig­nen sich gut für Bä­der­an­wen­dun­gen, Heil­tee, vor al­lem Bal­dri­an wirkt be­ru­hi­gend und aus­glei­chend auf die Ner­ven.

TIPP DES TA­GES: Sanf­te Mu­sik ist Bal­sam für Ih­re See­le.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.