Pfle­gen Sie Ih­re Ge­sund­heit

Astrowoche - - Inhalt -

Mer­kur bil­det ein Tri­gon zu Nep­tun und ei­ne Kon­junk­ti­on zu Mars. Der Mond steht im Sex­til zur Son­ne. Die wich­tigs­ten Ener­gi­en an die­sem Tag: Mer­kur steht in Ver­bin­dung zu Nep­tun und Mars. Wer jetzt zum Arzt geht oder et­was für sei­ne Ge­sund­heit tun möch­te, liegt gold­rich­tig. In die­ser Kon­stel­la­ti­on steckt viel Heil­kraft. Der Mond, der um 2.41 Uhr be­reits ins Zei­chen Jung­frau ge­zo­gen ist, hat auch die Ge­sund­heit im Blick. Mer­kur auf Mars macht aber auch hek­tisch und ner­vös, al­so Vor­sicht im Ver­kehr oder mit schar­fen Ge­gen­stän­den. Am Nach­mit­tag steht der Mond in schöns­ter Har­mo­nie zur Son­ne. Ei­ne pri­ma Zeit, um Ener­gie auf­zu­tan­ken. Wie wär’s mit ei­ner Run­de schwim­men? Die Bot­schaft der Ster­ne: Spü­ren Sie in sich hin­ein.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.