Lie­berWas­ser­mann,

al­les bes­tens, nur der nicht! Frei­tag und Sams­tag

Astrowoche - - Die Geburtstage Der Woche -

Dschon am Mor­gen, was al­les zu tun ist, und ma­chen Sie sich dann dar­an, das zu er­le­di­gen. Am Frei­tag ge­hen Mer­kur und Plu­to ei­ne Op­po­si­ti­on ein. Das müs­sen Sie in Ihr Ta­ge­werk ein­pla­nen. Rech­nen Sie mit emo­tio­na­len Hö­hen und Tie­fen. Zum Bei­spiel ist es mög­lich, dass Ih­nen plötz­lich ei­ne ur­al­te Ge­schich­te auf­ge­tischt wird. Die­ser Aspekt nimmt auch Ein­fluss auf Ih­re Träu­me. Ein un­ru­hi­ger Schlaf ist mög­lich. Am Sams­tag nimmt der Ein­fluss von Plu­to noch nicht ab, denn am Sonn­tag trifft er sich mit Mars in Op­po­si­ti­on. Und die­ser Ein­fluss ist heu­te schon spür­bar. Wo­mög­lich be­geg­nen Sie schlecht ge­laun­ten, aber auch ag­gres­si­ven Men­schen. Gut ist, dass der Mond in der Waa­ge für Sie güns­tig steht und Sie aus dem Schlimms­ten her­aus­ge­hal­ten wer­den. Am Sonn­tag ist der Mond in der Waa­ge. Sie ma­chen sich Ge­dan­ken über Ih­re be­ruf­li­che Si­tua­ti­on. Viel­leicht be­rei­ten Sie sich auch ganz kon­kret auf die nächs­te Wo­che vor. Ein Spa­zier­gang, bei dem Sie sich Ge­dan­ken ma­chen, passt sehr gut zu die­sem Mond, vor al­lem dann, wenn er von 15.18 bis 19 Uhr in Pau­se ist.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.