IHRAKTUELLER TERMINPLANER

Astrowoche - - Die Geburtstage Der Woche -

In­ten­siv

VOR­MIT­TAG: Der Mond im Skor­pi­on sorgt für ei­nen sehr in­ten­si­ven und emo­tio­na­len Tag. Sie kön­nen ihn durch­aus nut­zen. Vor­aus­set­zung ist nur: Sie dür­fen nicht zu ver­bis­sen sein. NACH­MIT­TAG: Las­sen Sie auch an­de­re Mei­nun­gen gel­ten. Hö­ren Sie ge­nau zu! ABEND: Sie ha­ben zu Hau­se noch viel zu tun und sind er­leich­tert, wenn al­les er­le­digt ist.

IHR BES­TER TAG!.

VOR­MIT­TAG: Wenn der Mond güns­tig für Sie steht, ist dies ein In­diz da­für, dass Sie in ir­gend­ei­ner Form An­er­ken­nung ern­ten. NACH­MIT­TAG: Er­staun­lich, wie viel Lob Sie heu­te emp­fan­gen. Und am Nach­mit­tag kom­men so­gar noch ein paar pri­va­te Kom­pli­men­te da­zu. ABEND: Sie kön­nen heu­te herr­lich ent­span­nen. Das schaf­fen Sie näm­lich nicht im­mer.

Sehr hek­tisch

VOR­MIT­TAG: Lei­der er­zeu­gen Mer­kur und Ura­nus im Qua­drat ei­ne Rie­sen­hek­tik. Sie wissen nicht mehr, wo Ih­nen der Kopf steht? Meh­re­re Kurz­pau­sen ein­le­gen! Das hilft wirk­lich! NACH­MIT­TAG: Es fällt Ih­nen ja als St­ein­bock nicht leicht, an­de­re um Hil­fe zu bit­ten. Aber heu­te soll­ten Sie es tun. ABEND: Ein Pro­blem löst sich end­lich auf.

Sport­lich

VOR­MIT­TAG: Der Tag eig­net sich her­vor­ra­gend für Ab­spra­chen, Un­ter­schrif­ten, Termine, Bü­ro­kra­ti­sches usw. So­lan­ge Sie mit Ih­ren Kräf­ten haus­hal­ten, wird die­ser Tag groß­ar­tig. NACH­MIT­TAG: Was hilft ge­gen Mü­dig­keit und mie­se Lau­ne? Sport im Frei­en! Be­we­gen Sie sich! ABEND: Der Mond macht Lust auf Freun­de. Ver­ab­re­den Sie sich schnell noch!

Ab­ge­lenkt

VOR­MIT­TAG: Lang­sam geht Ih­nen die Pus­te aus, der Mond im 12. So­lar­haus schwächt Ih­re Ener­gie. Sie schaf­fen nur noch das Nö­tigs­te. NACH­MIT­TAG: Sie las­sen sich schnell ab­len­ken. Termine ver­lau­fen zäh. Ab 16.13 Uhr be­ginnt ei­ne Mond­pau­se. Jetzt ma­chen Sie end­gül­tig schlapp. Aber das steht Ih­nen auch mal zu. ABEND: Sich ein war­mes Bad gön­nen.

Es geht auf­wärts

VOR­MIT­TAG: Ab heu­te geht es – und zwar in schnel­len Schrit­ten – berg­auf mit Ih­nen. Der Mond im ei­ge­nen Zei­chen ist an Ih­rer Sei­te. End­lich! NACH­MIT­TAG: Sie nei­gen da­zu, eher das Ne­ga­ti­ve zu se­hen, die Punk­te, die (noch) nicht in Ord­nung sind. Da­bei hät­ten Sie Grund zur Freu­de. ABEND: Sie füh­len sich in­ner­lich wie­der ge­stärkt. Das po­si­ti­ve Feed­back hat ge­hol­fen.

Voll­mond

VOR­MIT­TAG: Heu­te fin­det ein Voll­mond in Ih­rem ei­ge­nen Zei­chen statt. Lo­gisch, dass Sie von die­sen star­ken Ener­gi­en am meis­ten pro­fi­tie­ren. NACH­MIT­TAG: Sie kön­nen sich heu­te lang­fris­ti­ge Zie­le set­zen und die­se in den kom­men­den Wo­chen auch er­rei­chen. Der Voll­mond seg­net Ih­re Vor­ha­ben. Kon­zen­trie­ren Sie sich dar­auf! ABEND: Wun­der­schö­ner Abend!

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.