Und nun kom­me ich zu den be­son­de­ren Ge­burts­da­ten

Astrowoche - - Die Geburtstage Der Woche -

Mer­kur be­schützt den 21.5. bis 30.5. vor Lüg­nern und Be­trü­gern. Man kann Ih­nen nichts vor­ma­chen und Sie durch­schau­en ne­ga­ti­ve Ab­sich­ten so­fort. Ve­nus hilft den Da­ten vom 21.5.

bis 28.5. sich beim an­de­ren Ge­schlecht ge­konnt in Sze­ne zu set­zen. Man wird Sie se­hen und ganz si­cher

nicht über­se­hen. Nur eins: über­trei­ben Sie’s nicht – das wirkt dann schnell nicht mehr au­then­tisch. Wenn Sie vom 4.6. und 5.6. ge­bo­ren sind, kön­nen Sie ei­nem di­rekt leid­tun. Nep­tun ver­wirrt Sie to­tal und Sie sind schnell am En­de mit Ih­rem Latein. Bit­ten Sie an­de­re um Rat. Gleich­zei­tig wer­den Sie von Ju­pi­ter un­ter­stützt. Der macht dann letzt­end­lich al­les leich­ter. Sie fin­den je­man­den, der Ih­nen hilft, wenn Not am Mann ist. Sa­turn sorgt da­für, dass der 13.6. und 14.6. nicht wirk­lich bei der Sa­che ist. Ho­len Sie sich Hil­fe, wenn Sie nicht wei­ter­kom­men. Der Mond­kno­ten weist dem 16.6. bis

18.6. jetzt den rich­ti­gen Weg, auf lie­be Mit­men­schen zu­zu­ge­hen. Ha­ben Sie kei­ne Angst vor Zu­rück­wei­sung. Ura­nus bringt Far­be in den All­tag vom

18.6. und 19.6. Je mehr Ab­wechs­lung Sie krie­gen, um­so bes­ser. An­dern­falls fällt Ih­nen jetzt schnell die De­cke auf den Kopf. Kei­ne Tran­site ha­ben der

31.5. bis 3.6., der 6.6. bis 12.6., der 15.6., der 20.6. und der 21.6. Sie ha­ben we­der stö­ren­de noch för­der­li­che Ein­flüs­se.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.