IHRAKTUELLER TERMINPLANER

Astrowoche - - Die Geburtstage Der Woche -

Kon­zen­trier t blei­ben 10.7. VOR­MIT­TAG: Mit dem Mond imWas­ser­mann ist das nicht un­be­dingt Ihr Tag. Sie müs­sen bei der Sa­che blei­ben, sich kon­zen­trie­ren. NACH­MIT­TAG: Ih­nen geht auch schon mal die Kraft aus und Sie zie­hen es vor, die Din­ge eher in der Stil­le zu er­le­di­gen. ABEND: Ih­re Träu­me sind bunt und ab­wechs­lungs­reich. Sie er­fah­ren mehr über sich selbst. Ge­schwächt Di. 11.7. VOR­MIT­TAG: Mit dem Mond im Wassermann sind Sie ge­schwächt und oh­ne An­trieb. Er steht in Ih­rem zwölf­ten Haus und das gibt we­nig Ener­gie. NACH­MIT­TAG: Sie brau­chen ein biss­chen mehr Ru­he. Vi­el­leicht ha­ben Sie ja frei heu­te oder Sie ma­chen frü­her Fei­er­abend. ABEND: Sie lie­ben die ge­müt­li­chen Aben­de. Ver­brin­gen Sie ihn mit ei­nem Ver­trau­ten! Mi. Mond­pau­se 12.7. VOR­MIT­TAG: Sie kom­men nur schwer in die Gän­ge, Sie ha­ben das Ge­fühl, Blei hän­ge an Ih­ren Fü­ßen. Erst ge­gen Mit­tag wird es bes­ser. NACH­MIT­TAG: Der Mond ist von 14.42 bis 17.52 Uhr in Pau­se. Jetzt fin­den Sie Ih­re in­ne­re Ru­he wie­der und da­durch auch wie­der mehr Kraft. ABEND: Sie mö­gen es be­hag­lich und Men­schen um sich, die kei­nen Stress ma­chen. IHR TAG!. Do. 13.7. BES­TER VOR­MIT­TAG: So sind die Ster­ne. Ges­tern noch zu­rück­hal­tend, heu­te vol­ler Un­ter­stüt­zung. Der Mond hält sich in Ih­rem Zei­chen auf und Sie sind in Ih­rem Ele­ment. NACH­MIT­TAG: Sie ha­ben ein gu­tes Ge­spür für die An­ge­le­gen­heit und ge­nie­ßen es, wenn Sie an­de­ren hel­fen kön­nen. ABEND: Sie müs­sen „Nä­he“spü­ren. Fr. Aus­drucks­stark 14.7. VOR­MIT­TAG: Im­mer noch ist der Mond in den Fi­schen und Sie lau­fen zur Hoch­form auf. Sie prä­sen­tie­ren sich sehr aus­drucks­stark. NACH­MIT­TAG: Die Kom­mu­ni­ka­ti­on klappt ganz be­son­ders gut. Sie sa­gen, was Sie den­ken und füh­len, und das kommt gut an. ABEND: Ihr Part­ner freut sich, wenn Sie ihm zei­gen, was Sie emp­fin­den. Sa. Al­les oder nichts 15.7. VOR­MIT­TAG: Der Mond im Widder macht Sie mu­ti­ger. Sie schaf­fen es bes­ser, sich für Ih­re In­ter­es­sen ein­zu­set­zen. NACH­MIT­TAG: Sie wis­sen, was Sie wol­len, und gren­zen sich auch end­lich ein­mal ab. So kom­men Sie dort an, wo Sie ger­ne sind. ABEND: Al­les oder nichts heißt jetzt die De­vi­se. Kom­pro­mis­se sind out. So. Spon­tan sein 16.7. VOR­MIT­TAG: Der Mond im Widder sorgt für schnel­le Rich­tungs­wech­sel und bald wis­sen Sie gar nicht mehr, was Sie sol­len und wol­len. NACH­MIT­TAG: Ei­ne spon­ta­ne Ein­la­dung zu ei­nem Som­mer­fest kommt auf Sie zu. Erst über­le­gen Sie, dann aber sind Sie froh dar­über. ABEND: Las­sen Sie sich nicht ver­wir­ren, son­dern prü­fen Sie al­les zwei­mal, drei­mal!

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.