Sie und die an­de­ren

Astrowoche - - Die Geburtstage Der Woche -

Ei­nen Stier müs­sen Sie aus der Re­ser­ve lo­cken. Mit ei­nem Schüt­zen kom­men Sie gut klar.

WIDDER Er hat ein­fach das „ge­wis­se Et­was“, dem Sie sich nicht ent­zie­hen kön­nen. Es wird sehr span­nend. STIER Auf Dau­er ist Ih­nen der Stier zu lang­sam. Hel­fen Sie ihm doch ein we­nig auf die Sprün­ge. ZWILLINGE Er hat wie­der ein­mal ei­ne Neu­ig­keit auf La­ger, die sonst kei­ner weiß. Das ist schon in­ter­es­sant. KREBS Der Krebs ist jetzt sehr of­fen und an ei­ner Be­geg­nung mit Ih­nen in­ter­es­siert. Und Sie? LÖWEWenn zwei Lö­wen zu­sam­men­kom­men, spielt Kon­kur­renz auch im­mer ei­ne Rol­le. Das ist lei­der scha­de. JUNGFRAU Sie ist Ih­nen im Mo­ment zu pes­si­mis­tisch. Wie­so mun­tern Sie sie nicht ein­fach ein we­nig auf? WAAGE Sie ha­ben ge­mein­sa­me In­ter­es­sen und kön­nen gut mit­ein­an­der. SKORPION Skor­pio­ne sind Ih­nen meis­tens über­haupt nicht ge­heu­er. SCHÜTZE Sie kom­men gut mit­ein­an­der klar. Das muss aber rei­chen. STEINBOCK St­ein­bö­cke re­agie­ren leicht über­heb­lich. Das nervt! WASSERMANN Sie bei­de sind ein Herz und ei­ne See­le. Zau­ber­haft! FISCHE Mit dem Fisch ist Ma­gie mit im Spiel. Er lässt Ihr Herz klop­fen ...

HIN­WEIS. Mög­lich, dass z. B. der Lö­we die Jungfrau mag. Die Jungfrau mag jetzt aber vi­el­leicht den Lö­wen nicht. Das ist kein Wi­der­spruch. Das ist das Le­ben.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.