MITT­WOCH, 2.8.

Ein er­folg­rei­cher Vor­mit­tag

Astrowoche - - Die wichtigsten Sterne in dieser Woche -

Der Mond steht im Qua­drat zu Mer­kur, im Tri­gon zu Mars und zur Son­ne und im Qua­drat zu Nep­tun.

Die wich­tigs­ten Ener­gi­en an die­sem Tag:

Der Mond macht mor­gens noch et­was ner­vös. Sie soll­ten Hek­tik beim Auf­ste­hen ver­mei­den. Star­ten Sie ge­las­sen mit ei­nem gu­ten Früh­stück in den Tag. Der Mond geht dann am spä­te­ren Vor­mit­tag ei­ne wun­der­ba­re Ver­bin­dung mit der Lö­we-Son­ne und mit Mars ein. Das ist ei­ne sehr krea­ti­ve Ener­gie. Man soll­te heu­te un­be­dingt sei­ne Ta­len­te und sein Kön­nen prä­sen­tie­ren. Zei­gen Sie ein ge­sun­des Selbst­be­wusst­sein. Le­gen Sie in der Chef­eta­ge neue Ide­en vor. Am Abend macht Nep­tun mü­de und ver­träumt. Schö­ne Mu­sik hö­ren sorgt für Glücks­ge­füh­le.

Die Bot­schaft der Ster­ne:

Sich et­was zu­trau­en.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.