Sie und die an­de­ren

Astrowoche - - Ihr ganz persönliches Horoskop -

Dop­pel­tes Glück gibt es mit ei­nem an­de­ren Wid­der. Die Jung­frau ist Ih­nen zu recht­ha­be­risch.

WID­DER Zwei Wid­der be­deu­tet zwar dop­pel­ten Spaß, aber auch dop­pel­tes Cha­os. Lei­der.

STIER Er ist Ih­nen ein­fach zu lang­wei­lig auf Dau­er. Da kön­nen Sie gar nichts da­für. Aber er auch nicht.

ZWIL­LIN­GE Er sorgt auf je­den Fall für gu­te Un­ter­hal­tung. Wenn Ih­nen das reicht, ist al­les in bes­ter Ord­nung.

KREBS Die­se Wo­che wer­den Sie wohl oder übel auf ei­nen Krebs sto­ßen. Das kann auf­re­gend wer­den.

LÖ­WE Er reißt die Füh­rungs­rol­le an sich. Und das Glei­che wol­len Sie auch. Das kann rich­tig kra­chen.

JUNG­FRAU Die Bes­ser­wis­se­rin kann Ih­nen jetzt ge­stoh­len blei­ben.

WAA­GE Sie be­wun­dert Sie – was Ih­nen na­tür­lich gut ge­fällt.

SKOR­PI­ON Er ver­traut Ih­nen nicht und wenn Sie ehr­lich sind, Sie ihm auch nicht. Re­den Sie dar­über. SCHÜT­ZE Er ist der idea­le Ge­fähr­te.

ST­EIN­BOCK Er geht Ih­nen auf die Ner­ven. Blei­ben Sie trotz­dem fair.

WAS­SER­MANN Ein Tref­fen mit ihm könn­te wun­der­ba­re Fol­gen ha­ben. Sie soll­ten ihm ei­ne Chan­ce ge­ben.

FI­SCHE Der Fisch ist schon in­ter­es­siert, aber Sie müs­sen recht sanft mit ihm um­ge­hen, sonst ist er weg.

HIN­WEIS. Mög­lich, dass z. B. der Wid­der den Stier mag. Der Stier mag jetzt aber viel­leicht den Wid­der nicht. Das ist kein Wi­der­spruch. Das ist das Le­ben.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.