So sorgt sich Ih­re Kat­ze um Sie

Astrowoche - - Buch Vorstellungen -

Ver­ste­hen Sie Kät­zisch? Was uns Kat­zen sa­gen möch­ten, er­klärt die Tier­psy­cho­lo­gin El­ke Söll­ner in ih­rem Buch „Die be­sorg­te Kat­ze“. Kat­zen sind höchst sen­si­ble Ge­schöp­fe, die seit je­her ei­ne be­son­de­re Be­zie­hung mit den Men­schen ver­bin­det. Wir lie­ben ihr un­ab­hän­gi­ges We­sen, ih­re Ge­nuss­freu­de und ihr Schnur­ren. Vie­len Men­schen fällt es leich­ter, ih­ren Ge­füh­len bei ei­ner Kat­ze als bei ei­nem Men­schen Aus­druck zu ver­lei­hen. Kat­zen er­spü­ren uns und un­se­re Be­find­lich­kei­ten. Doch nicht im­mer be­deu­tet das Schnur­ren Wohl­ge­fühl, denn Kat­zen re­agie­ren auf die Men­schen und spie­geln auch ihr Ver­hal­ten wi­der. Manch­mal ver­birgt sich hin­ter ei­nem schein­bar ge­las­se­nen Stu­ben­ti­ger ei­ne sehr be­sorg­te Kat­ze.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.