Die En­gel­bot­schaft der Wo­che.

Die Bot­schaft Ih­res En­gels kann Ih­rem Le­ben ei­ne neue Wen­dung ge­ben. Sie sagt Ih­nen, was jetzt wich­tig für Sie ist.

Astrowoche - - Inhalt -

En­gel Ma­ch­idiel be­glei­tet den Wid­der

Hö­re nicht auf das Ge­quat­sche der Bes­ser­wis­ser, lass dich nicht von den Schwarz­se­hern ent­mu­ti­gen. Fol­ge dei­nem Her­zen, tu im­mer, was dei­ner ei­ge­nen Über­zeu­gung ent­spricht. Seg­ne dei­ne Zie­le und über­ge­be sie uns, dei­nen En­geln. Du musst dei­nen Weg mit Ge­las­sen­heit und Leich­tig­keit ge­hen, dann wirst du al­les er­rei­chen, was du dir er­träumst.

En­gel Ver­chiel be­glei­tet den Lö­wen

Al­lem, was auf dich auch zu­kom­men mag, bist du ge­wach­sen. Für al­les, was du tun musst, ist die nö­ti­ge Ener­gie und auch schon ei­ne Lö­sung vor­han­den. Zweif­le nicht, die En­gel und die geis­ti­ge Welt un­ter­stützt dich in al­len Si­tua­tio­nen. Für dich ist ge­sorgt, so schwie­rig dei­ne Si­tua­ti­on auch sein mag, ver­traue dem Le­ben, ver­traue dir. Wa­ge den Neu­an­fang.

En­gel Ad­nach­iel be­glei­tet den Schüt­zen

Viel­leicht kommst du in die­sen Ta­gen an ei­nen Punkt, an dem du nicht mehr weißt, wie es mit dir wei­ter­ge­hen soll – mit den Kin­dern, mit dem Job, mit den Schul­den, mit der Be­zie­hung. Du fühlst dich ge­fes­selt. blo­ckiert. Das ist ein Si­gnal der geis­ti­gen Welt, dass jetzt ei­ne Zeit der Ru­he not­wen­dig wird, Ta­ge der Atem­pau­se. Hö­re auf dein Herz, es zeigt dir den Weg.

En­gel As­mo­diel be­glei­tet den Stier

Schau nach vor­ne, hal­te dich nicht mit ei­nem jam­mer­vol­len und nost­al­gi­schen Blick auf an­geb­lich bes­se­re ver­gan­ge­ne Zei­ten auf. Die bes­ten Zei­ten lie­gen noch vor dir. Räu­me aus dem Weg, was dich auf­hält, mach den Mut zu neu­en Aben­teu­ern des Le­bens zu dei­nem stän­di­gen Be­glei­ter. Das wird dich an­trei­ben und zu gro­ßen Er­fol­gen mo­ti­vie­ren.

En­gel Ha­ma­li­el be­glei­tet die Jung­frau

Um­ge­be dich be­wusst mit schö­nen Din­gen und har­mo­ni­schen Men­schen, die dir ein Ge­fühl der Ge­bor­gen­heit und des Zu­sam­men­halts schen­ken. Öff­ne dein Herz für dei­ne Lie­ben, sei dank­bar für dei­ne Freun­de und dei­ne Fa­mi­lie. Dann wirst du das Glück der Ge­mein­schaft er­le­ben, in der du so sein kannst, wie du bist. Und nie­mand mehr et­was be­wei­sen musst.

En­gel Ha­na­el be­glei­tet den St­ein­bock

Du brauchst nichts, kein be­son­de­res Ta­lent, kei­ne au­ßer­ge­wöhn­li­chen Ga­ben, um dei­ne See­le zu hören. Du brauchst nur den Mut, das Ra­dio aus­zu­schal­ten, den Fern­se­her weg­zu­zap­pen. Wenn al­les um dich her­um still ge­wor­den ist, wenn du dei­ne Ge­dan­ken lang­sam ver­ab­schie­det hast, wird dei­ne in­ne­re Stim­me aus dir stei­gen und du hörst dich.

En­gel Am­bri­el be­glei­tet den Zwil­ling

Tan­ze in das Le­ben, sei aus­ge­las­sen, über­mü­tig und ein­fach nur glück­lich über die­se Welt, die dir ge­schenkt wur­de. Ach­te auf dei­ne Ge­dan­ken, hal­te nie­mals am Ne­ga­ti­ven fest. Denn das, was du aus­sen­dest, kommt auch wie­der zu dir zu­rück. Freue dich, das wird dir ein ganz neu­es Ver­trau­en in dich selbst und in das Le­ben ge­ben. Läch­le in dei­ne Ta­ge.

En­gel Uri­el be­glei­tet die Waa­ge

Ver­zett­le dich nicht, ver­lier dich nicht in end­lo­sen Theo­ri­en oder in sinn­lo­sen Macht­kämp­fen. Du hast doch ein kla­res Ziel vor Au­gen, kon­zen­trie­re dich dar­auf. Be­sin­ne dich zu­neh­mend auf das We­sent­li­che im Le­ben, ge­he acht­sam und be­wusst dei­nen Zie­len nach, die sich in dei­nem Her­zen gut an­füh­len. Dann folgst du dei­nem See­len­plan.

En­gel Ga­b­ri­el be­glei­tet den Was­ser­mann

Auch ne­ga­ti­ve Ge­füh­le ge­hö­ren jetzt in den Müll – wie die Wut oder die Ei­fer­sucht oder der Neid. Stell dir vor, wie du al­les in ei­nen Sack packst und weg­wirfst, samt der Schmer­zen über al­te Zu­rück­wei­sun­gen viel­leicht oder dei­ne Pflich­ten ge­gen­über Men­schen, die dir längst fremd ge­wor­den sind, die du aus rei­ner Lie­bens­wür­dig­keit er­le­digst. Den­ke jetzt an dich.

En­gel Mu­ri­el be­glei­tet den Krebs

Du hast si­cher ei­ne bes­te Freun­din, mit der du wun­der­bar ge­mein­sam la­chen kannst. Das ist gut, das macht das Le­ben hei­ter und leich­ter. Aber hast du dich schon ein­mal ge­fragt, war­um du nicht hem­mungs­los drauf­los lachst, wenn dir da­nach ist. We­gen der Leu­te? La­che, ein La­chen kann nie­mals stö­ren. Es reißt die Men­schen zur Hei­ter­keit mit.

En­gel Bar­biel be­glei­tet den Skor­pi­on

Nichts ge­gen dei­ne klu­gen Bü­cher, du hast viel Wis­sen an­ge­sam­melt. Aber war das das Le­ben? Das Le­ben steht nicht in Bü­chern, ver­steckt sich nicht zwi­schen dem Pa­pier. Son­dern steht und war­tet vor dei­ner Haus­tür und will von dir ab­ge­holt wer­den. Die wei­se Kunst des Le­bens er­lernst du eher in emo­tio­na­len Er­fah­run­gen, als eben auf dem Pa­pier.

En­gel Bar­chiel be­glei­tet den Fisch

Ge­he hin­aus in die be­rau­schen­de Na­tur, freu dich über den Tag, freu dich über die Son­ne, freu dich über die Men­schen, die dir be­geg­nen. Schen­ke ih­nen ein Lä­cheln, spre­che mit ih­nen, wenn es sich er­gibt. Ver­schlie­ße dich nicht, bleib neu­gie­rig auf das Le­ben an­de­rer. Ver­su­che ein auf­merk­sa­mes Wort für je­den zu fin­den. Es be­rei­chert dein Le­ben.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.