St­ef­fi & Bo­ris – sind die Ster­ne un­ge­recht?

Astrowoche - - Astro-Aktuell -

Sie ha­ben ge­kämpft und ge­ra­ckert, bei­de. Sie wur­den strah­len­de Sie­ger – und jetzt stürzt der ei­ne in ei­ne Mil­lio­nen­plei­te, Bo­ris Be­cker. Wäh­rend zur selben Zeit St­ef­fi Graf ihr klei­nes pri­va­tes Glück ge­nießt. Sind Ster­ne un­ge­recht? Be­stimmt nicht. Die Ster­ne schen­ken uns Chan­cen, er­öff­nen uns groß­ar­ti­ge Mög­lich­kei­ten – wie den traum- haf­ten Auf­stieg des Su­per­hel­den Be­cker, der in bes­ten Zei­ten Mil­lio­nen ver­dien­te. Was wir dar­aus ma­chen, ent­schei­den wir selbst. Der Ten­nis­star hat­te am En­de vier Mil­lio­nen Schul­den an­ge­häuft. Und sein ehe­ma­li­ger Part­ner for­dert jetzt zu­sätz­lich 36 Mil­lio­nen von ihm. St­ef­fi Graf ge­nießt mit ih­rem Mann And­re Agas­si das Fa­mi­li­en­le­ben, ganz be­schei­den: Gril­len mit der gro­ßen Ver­wandt- schaft, Haus­auf­ga­ben mit den Kin­dern (15 und 13). Ein Sa­turn, der im bo­den­stän­di­gen Stier die Ve­nus um­armt, hat den un­be­küm­mer­ten Zwil­ling so erd­ver­bun­den und be­schei­den ge­macht. Wäh­rend der Skorpion Bo­ris mit sei­nem As­zen­den­ten im li­be­ra­len Schüt­zen und sei­nem star­ken chao­ti­schen Ura­nus das Aben­teu­er sucht. So ein Mann bleibt nicht ste­hen. Sein Glück be­ginnt im Herbst.

St­ef­fi, Zwil­ling, As­zen­dent Zwil­ling

Bo­ris, Skorpion, As­zen­dent Schütze

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.