Lie­ber Löwe, so viel Selbst­be­wusst­sein, Er­folg! so viel Mut, so viel

Astrowoche - - Die Geburtstage Der Woche -

Die­se Wo­che ha­ben Sie ei­ne feu­ri­ge Un­ter­stüt­zung durch Son­ne und Mars in Ih­rem Stern­zei­chen. Und Mars trifft sich mit Ju­pi­ter. Das macht Ih­nen gu­te Lau­ne. Sie strah­len und könn­ten die Welt um­ar­men. Ihr Selbst­be­wusst­sein ist gren­zen­los. Mit die­sem Aspekt ist Ih­nen der Er­folg si­cher. Pei­len Sie des­halb jetzt Ih­re ge­plan­ten Zie­le an. Am

Mon­tags­tar­ten Sie mit dem Mond im Stier. Sie kön­nen schon mal die Wei­chen für Ih­re Zie­le stel­len, in­dem Sie Plä­ne schmie­den und Ih­re Ge­dan­ken und Ide­en auf­schrei­ben. Der

Di­ens­tag wird schwie­rig, denn er ver­schwin­det bis 16.07 Uhr in ei­ner Mond­pau­se. Da geht nichts in Ei­gen­in­itia­ti­ve und auch die Din­ge, die Ih­nen an­ge­tra­gen sind, wer­den Mü­he be­rei­ten. Den­ken Sie dar­an, dass Sie wäh­rend ei­ner Mond­pau­se aus kos­mi­scher Sicht al­le­mal das Recht ha­ben, kurze Pau­sen ein­zu­le­gen. Der Abend ge­hört dann voll und ganz Ih­nen, und Sie dür­fen sich et­was Gu­tes tun, um Ih­re Mit­te lang­sam wie­der zu fin­den. Am Mitt­woch wirkt der Mond aus den Zwil­lin­gen. Mit die­ser Ener­gie kom­men Sie pri­ma klar. Ent­spre­chend star­ten Sie schwung­voll in die Wo­che und ha­ben viel vor. Aber Sie spü­ren nicht nur den Wil­len zum Er­folg. Die­ser Mond ani­miert auch zum Fei­ern, Fröh­lich­sein und – na­tür­lich auch – da­zu, Lie­be zu fin­den. Gut, es gibt nie­mals ei­ne Ga­ran­tie, dass sich die Ster­ne eins zu eins in un­ser Le­ben über­tra­gen. Ge­hen Sie heu­te Abend aus! Wer­den Sie ak­tiv! Am Don

ners­tag geht das ge­nau­so wei­ter. Vor al­lem am Vor­mit­tag ha­ben Sie mit dem Mond in den Zwil­lin­gen viel vor. Und das schaf­fen Sie auch. Ab 15.39 Uhr be­ginnt ei­ne Mond­pau­se. Jetzt ha­ben Sie hof­fent­lich al­les un­ter Dach und Fach. Am Frei­tag steht der Mond im Krebs. Tre­ten Sie da­her ein we­nig auf die Brem­se und scho­nen Sie Ih­ren Kör­per. Ver­su­chen Sie, sich so viel Ru­he und Ent­span­nung wie mög­lich zu ge­ben. Über­le­gen Sie, wo es sich lohnt, Ih­re Kräf­te sinn­voll ein­zu­set­zen und wo nicht. Das gilt auch für den Sams­tag. Ma­chen Sie heu­te nur das, wo­nach Ih­nen auch wirk­lich ist. Ge­nie­ßen Sie das Wo­che­n­en­de. Am Sonn­tagsteht der Mond in Ih­rem ei­ge­nen Stern­zei­chen und lässt Ihr Herz noch hö­her­schla­gen. Sie sind ein Löwe: sou­ve­rän, selbstbewusst, herz­lich, groß­zü­gig und to­tal gut ge­launt. Au­ßer­dem tref­fen sich Mars und Ju­pi­ter im Sex­til. Die­ser Aspekt hilft Ih­nen in den nächs­ten Ta­gen ei­ne be­stimm­te Sa­che er­folg­reich um­zu­set­zen.

ge­hen. Ju­pi­ter steht ganz wun­der­bar zu den Da­ten vom 11.8. bis 13.8. Da sag ich mal: herz­li­chen Glück­wunsch zu ei­ner er­folg­rei­chen und schö­nen Wo­che. Der 13.8. bis 21.8. wird von ei­ner wun­der­ba­ren Son­nen-Ener­gi­en durch die Wo­che ge­tra­gen. Freu­en Sie sich auf in­ter­es­san­te Be­geg­nun­gen, die in Zukunft wich­tig für Ihr Le­ben sein könn­ten. Sa­turn hilft dem 14.8.

und 15.8. da­bei, prak­tisch und mit Köpf­chen an an­ste­hen­de Ar­bei­ten her­an­zu­ge­hen. Ihr un­er­müd­li­cher Ein­satz wird be­lohnt wer­den. Ei­ne Mond­kno­ten-Kon­junk­ti­on sorgt beim

16.8. und 17.8. da­für, dass Sie leicht auf an­de­re zu­ge­hen kön­nen – Sie dür­fen da­bei aber nicht ein­ver­neh­mend oder auf­dring­lich wer­den. Mit Ura­nus an sei­ner Sei­te ist der 20.8. und 21.8. sehr le­bens­froh, frei und un­ter­neh­mungs­lus­tig. Ur­laub oder we­nigs­tens ein Wo­chen­end­trip wä­ren jetzt ge­nau das Rich­ti­ge für Sie. Es wird lus­tig, span­nend und auf­re­gend. Kei­ne

Tran­site ha­ben der 23.7. bis 6.8. und der 22.8. bis 23.8. Sie ha­ben we­der stö­ren­de noch för­der­li­che Ein­flüs­se.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.