Der LICHT­KREIS der Wo­che

Be­freie mich von mei­nen Exis­tenz­ängs­ten“

Astrowoche - - Die Geburtstage Der Woche -

Ei­ne un­se­rer Urängs­te ist die Exis­tenz­angst. Sie kann sich tief in un­se­rem In­ne­ren fest­bei­ßen, weil sie ganz eng mit der To­des­angst ver­knüpft ist. Schließ­lich ging es bei un­se­ren St­ein­zeitVor­fah­ren ums Über­le­ben. Und ge­nau­so be­droht kön­nen wir uns füh­len, wenn wir Angst ha­ben, nicht ge­nug Geld zu ha­ben, um uns und un­se­re Fa­mi­lie zu ver­sor­gen. Dann fürch­ten wir auch schnell, un­se­re Woh­nung zu ver­lie­ren, das si­che­re Dach über dem Kopf. Was uns je­doch klar vom St­ein­zeit-Men­schen un­ter­schei­det, ist das si­che­re Sys­tem, in dem wir le­ben. Bei uns muss kei­ner ver­hun­gern. Es geht al­so nicht wirk­lich ums Über­le­ben. Wir kön­nen si­cher sein, dass für uns ge­sorgt wird. Wir kön­nen auch si­cher sein, dass auf hö­he­rer Ebe­ne je­der­zeit für uns ge­sorgt ist. Wer Ver­trau­en ent­wi­ckeln kann, dass er im­mer ge­nau­so viel ha­ben wird, wie er gera­de braucht, wird es be­kom­men. Ver­trau­en in Form von Hin­ga­be, als Kind des Uni­ver­sums, das ge­nährt wird von Mut­ter Er­de. Mit die­sem Ur­ver­trau­en wol­len wir uns wie­der ver­bin­den. Wer ge­er­det ist, fühlt sich um­sorgt, auf­ge­ho­ben und ge­tra­gen. Des­we­gen ver­sam­meln wir uns am Mitt­woch, den 20. Sep­tem­ber, um 7 Uhr zu ei­nem Licht­kreis. Ich la­de Sie herz­lich da­zu ein. Zu die­ser Zeit steht der Ne­u­mond im Zei­chen der Jungfrau, die uns hilft, un­ser Wur­zeln tie­fer zu gr­a­ben, die Ver­bin­dung mit Mut­ter Er­de, das Ur­ver­trau­en zu spü­ren, das uns mit­ge­ge­ben wur­de. Gleich­zei­tig wer­den bei Ne­u­mond neue Ener­gi­en frei, Ängs­te lö­sen sich in Luft auf. Su­chen Sie sich ei­nen un­ge­stör­ten Platz und ent­zün­den Sie ei­ne Ker­ze. Schlie­ßen Sie die Au­gen. At­men Sie ein paar Mal tief ein und aus. Spre­chen Sie dann fol­gen­de Wor­te: „Lie­ber Licht­kreis, bit­te lass mich die Ver­bin­dung zur Schöp­fung spü­ren. Ich freue mich dar­auf, die Si­cher­heit zu spü­ren – mit dem tie­fen Ver­trau­en, dass je­der­zeit für mich ge­sorgt sein wird.“

Das Licht­kreis-Man­tra Es ist zu je­der Zeit für mich ge­sorgt.

Astro­lo­ge Erich Bau­er

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.