IHRAKTUELLER TERMINPLANER

Astrowoche - - Ihr Ganz Persönliches Horoskop -

Vol­ler Po­wer Mo. 20.11. VOR­MIT­TAG: Sie star­ten mit ei­nem Schüt­zeMond. Das ist groß­ar­tig und schön. Sie sind ak­tiv und vol­ler Po­wer. Al­les ist im grü­nen Be­reich. NACH­MIT­TAG: An­de­re, de­nen es nicht so gut geht, bau­en Sie auf. Sie ma­chen Späß­chen und zau­bern an­de­ren ein Lä­cheln ins Ge­sicht. ABEND: Sie sind fit und ha­ben noch Lust auf Sport und Be­we­gung. Ihr Bes­tes ge­ben Di. 21.11. VOR­MIT­TAG: Mit zu­neh­men­dem Mond im Zei­chen St­ein­bock müs­sen Sie sich dar­auf ein­stel­len, dass Sie heu­te Ihr Bes­tes ge­ben müs­sen. NACH­MIT­TAG: Sie set­zen sich durch, aber das nur mit Müh und Not. Ter­mi­ne ver­lau­fen et­was an­ge­spannt und zie­hen sich hin. ABEND: Sie ha­ben heu­te für Auf­re­gung ge­sorgt. Im po­si­ti­ven Sin­ne. Är­ger­lich Mi. 22.11. VOR­MIT­TAG: Mit dem Mond im St­ein­bock ver­langt man viel von Ih­nen. Sie ha­ben ei­ne Men­ge zu tun. Sind aber auch leicht zu ver­är­gern, da man­che ein­fach be­griffs­stut­zig sind. NACH­MIT­TAG: Die Son­ne ist in den Schüt­zen ein­ge­zo­gen. Sie pro­fi­tie­ren da­von be­son­ders. ABEND: Sie sind aber froh, wenn jetzt end­lich Fei­er­abend ist. Do. Mond­pau­se 23.11. VOR­MIT­TAG: Noch kön­nen Sie ein paar Din­ge un­ter Dach und Fach brin­gen, aber dann ab 11.34 Uhr wird es schwie­ri­ger, denn bis 21.15 Uhr läuft ei­ne Mond­pau­se. NACH­MIT­TAG: Sie kön­nen nicht klar den­ken, es pas­sie­ren Leicht­sinns­feh­ler. Sie sind ein­fach nur ne­ben der Spur. ABEND: Ent­spann­te St­un­den. Fr. Ge­sel­lig 24.11. VOR­MIT­TAG: Mit dem Was­ser­mann-Mond ge­stal­tet sich der Tag fan­ta­sie­voll und ge­sel­lig. Sie sind in bes­ter Stim­mung. NACH­MIT­TAG: Was auf­fäl­lig ist? Sie in­ter­es­sie­ren sich heu­te für tech­ni­sche Ge­rät­schaf­ten und nei­gen da­zu, viel Geld da­für aus­zu­ge­ben. ABEND: Las­sen Sie sich nicht al­les ver­kau­fen. Nicht je­de Ge­schich­te ist wahr. IHR TAG!. Sa. 25.11. BES­TER VOR­MIT­TAG: Mer­kur und Ura­nus tref­fen sich. Tol­le Ide­en kön­nen Sie jetzt mit an­de­ren ver­wirk­li­chen. Ge­mein­sam macht das Ar­bei­ten so rich­tig Spaß. Sie er­fah­ren auch et­was In­ter­es­san­tes. NACH­MIT­TAG: Sie sind of­fen für al­les Neue und las­sen sich ger­ne in­spi­rie­ren. ABEND: Spon­ta­ne Un­ter­neh­mun­gen ste­hen hoch im Kurs. Wor­auf war­ten Sie noch? So. Ver­träumt 26.11. VOR­MIT­TAG: Aus­schla­fen, es sich gut ge­hen las­sen, aus­gie­big früh­stü­cken – so soll­ten Sie in den Tag star­ten. Ab 9.05 Uhr wirkt der Mond aus dem Zei­chen Fi­sche. Sie sind sehr ver­träumt. NACH­MIT­TAG: Sie mö­gen es be­schau­lich und ver­tra­gen ab­so­lut kei­nen Stress. ABEND: Zu Hau­se ist es am schöns­ten. Ma­chen Sie es sich so rich­tig ku­sche­lig! Herr­lich!

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.