MESSLABOR

Audio - - ANALOGQUELLEN › TONABNEHMER -

Der leich­te An­stieg des Fre­quenz­gangs um 10 kHz macht sich ge­hör­mä­ßig kaum be­merk­bar, kann in ge­dämpf­ten Räu­men aber nüt­zen. Über­spre­chen und Ab­tast­ver­zer­run­gen lie­gen er­freu­lich nied­rig. Mit ei­ner Na­del­nach­gie­big­keit von 15 μm emp­fiehlt sich der recht lau­te und mit 110 μ su­perb ab­tast­fä­hi­ge MC-Ton­ab­neh­mer für mit­tel­schwe­re Ton­ar­me, al­so die meis­ten ak­tu­el­len.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.