SIMO

Ri­se & Shi­ne

Audio - - SERVICE -

Pro­vogue/ Mas­cot/ Rough Tra­de (CD, Dop­pel-LP)

Das Po­wer-Trio aus Nash­ville, Ten­nes­see, lädt zur drit­ten Sau­se und ser­viert er­neut ein kunst­fer­ti­ges Kon­glo­me­rat aus Psy­che­de­lic-Rock, Re­tro-Soul, Blues­rock und Bal­la­den. Da­bei zi­tiert das Drei­ge­stirn klas­sisch klin­gen­de Riffs un­ge­mein ge­schmack­voll und be­dient sich be­kann­ter Klang­mus­ter: Vin­ta­ge-Gi­tar­ren-Sounds, gro­ße Hall­räu­me, ver­zerr­ter Ge­sang, ag­gres­si­ve Feed­backs, na­tur­be­las­se­ne Drums. Gi­tar­ren­fans kom­men bei der Ex­pe­ri­men­tier­freu­dig­keit und De­tail­ver­liebt­heit des Band­lea­ders auf ih­re Kos­ten, der fast je­des ana­lo­ge Gi­tar­ren­ef­fekt­ge­rät ein­setzt und da­mit im­mer wie­der Aus­ru­fe­zei­chen setzt wie im spiel­wü­ti­gen, 13-mi­nü­ti­gen Jam-Ro­cker „I Pray“. Re­spekt: SIMO ha­ben ihr Pro­fil deut­lich ge­schärft. Ste­fan Wol­dach Wolf­mo­ther, Cream, Ben Har­per, The Yard­birds

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.