MEss­la­bor

Audio - - ANALOGQUELLEN › TONABNEHMER -

Der Fre­quenz­gang zeigt ei­ne schon ab 4 kHz ein­set­zen­de Hoch­ton­an­he­bung, die zwi­schen 15 und 20 kHz auf et­wa 9 dB an­steigt. Das kann das Klang­bild auf­fri­schen, muss aber durch­aus nicht läs­tig klin­gen. Das Über­spre­chen von rechts nach links (grü­ne un­te­re Kur­ve) ist recht gut, das von links nach rechts (ro­te Kur­ve) da­ge­gen über­ra­gend, so wie die Tie­fen­ab­tast­fä­hig­keit von über 100 μm.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.