Kön­nen Sie ak­tu­ell noch la­chen?

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Neusäß, Stadtbergen Und Umgebung -

So­gar Rat­ten kön­nen la­chen, wenn sie in der rich­ti­gen Stim­mung sind, ha­ben Wis­sen­schaft­ler her­aus­ge­fun­den. Ob die Wahl von Do­nald Trump zum USPrä­si­den­ten, pri­va­te Sor­gen oder schlicht­weg das tris­te No­vem­ber­wet­ter las­sen die Men­schen trüb­sin­nig wer­den. Wir ha­ben Pas­san­ten in Gerst­ho­fen ge­fragt, ob sie noch glück­lich sind und wann sie la­chen kön­nen.

Fo­to/ Text: Michael Raith Wenn ich zum Tan­zen ge­hen kann, bin ich glück­lich. Das ist mein gro­ßes Hob­by. Auch wenn dann zum Bei­spiel ei­ne Fi­gur nicht so gut ge­lingt, ist das nicht schlimm für mich. All­ge­mein geht es mir gut. Ich be­schäf­ti­ge mich nicht so viel mit Po­li­tik und schlim­men Din­gen. Da kön­nen wir nichts än­dern und soll­ten uns nicht den Kopf zer­bre­chen. Von schlech­ten Din­gen in der Welt las­se ich mir nicht die Lau­ne ver­der­ben. Klar gibt es die, aber es geht mir und al­len mei­nen Be­kann­ten und Freun­den zur Zeit gut, und wir sind al­le ge­sund, was mich freut. Des­halb bin ich po­si­tiv und kann la­chen, wenn ich mit die­sen Men­schen, die mir wich­tig sind, et­was ma­chen und Spaß ha­ben kann. Mei­ne Kin­der be­rei­ten mir sehr viel Freu­de und brin­gen mich im­mer wie­der zum La­chen. Wenn ich nach Hau­se kom­me und mei­ne Kin­der se­he oder mit ih­nen et­was in der Frei­zeit ma­chen darf, macht mich das glück­lich. Durch mei­ne tol­le Fa­mi­lie ha­be ich viel Spaß und kann schlech­te Din­ge aus­blen­den im Le­ben. Es gibt vie­le Din­ge, die mich glück­lich ma­chen kön­nen. Wenn ich mich viel be­we­gen und Sport ma­chen kann zum Bei­spiel. Aber auch gu­tes Es­sen wä­re so et­was. Schlech­te Din­ge will ich nicht all­zu sehr an mich ran­las­sen und ver­su­che da­durch im­mer, so glück­lich wie mög­lich zu sein. Ich hof­fe, dass dies auch wei­ter­hin so blei­ben wird.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.