US Rock­sän­ger Le­on Rus­sell mit 74 ge­stor­ben

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Feuilleton -

Der ame­ri­ka­ni­sche Sän­ger und Song­wri­ter Le­on Rus­sell, der mit sei­ner von Gos­pel, Blues, Jazz und Coun­try in­spi­rier­ten Mu­sik vor al­lem Rock­fans be­geis­ter­te, ist tot. Sei­ne Frau Ja­ne Bridges teil­te am Sonn­tag mit, der 74-Jäh­ri­ge sei in der Nacht da­heim in Nashville (Ten­nes­see) ge­stor­ben. Kol­le­ge El­ton John re­agier­te mit den Wor­ten: „Ich ha­be ihn ge­liebt und wer­de ihn im­mer lie­ben.“Rus­sell schrieb un­ter an­de­rem den Joe Co­cker-Hit „Del­ta La­dy“. Der Sän­ger mit der rau­chi­gen Stim­me und den flin­ken Fin­gern an der Gi­tar­re und auf dem Pia­no war auch äu­ßer­lich un­ver­kenn­bar. Er hat­te ei­nen lan­gen wei­ßen Bart und schloh­wei­ße Haa­re bis weit den Rü­cken hin­un­ter.

Le­on Rus­sell

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.