Weit weg von ei­ner Kri­se

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Augsburg -

Für die ins­ge­samt 290 Mit­ar­bei­ter von MAN Die­sel&Tur­bo und UPM, die in den nächs­ten Wo­chen ih­ren Ar­beits­platz ver­lie­ren wer­den, ist es über­haupt kein Trost. Sie pro­fi­tie­ren eben nicht da­von, dass die kon­junk­tu­rel­le La­ge im Wirt­schafts­raum Augs­burg gut ist. Auch die Kol­le­gen, die in den bei­den gro­ßen hei­mi­schen Un­ter­neh­men tä­tig sind und ih­ren Job be­hal­ten, wer­den die Ent­wick­lung der nächs­ten Zeit bei MAN Die­sel&Tur­bo und UPM et­was sor­gen­vol­ler ver­fol­gen.

Ge­ne­rell gilt je­doch nach wie vor, dass die Wirt­schafts­re­gi­on weit weg von ei­ner Kri­se ist. Zu­min­dest deu­ten die Ex­per­ten­aus­sa­gen auf die­se ak­tu­el­le Zu­stands­be­schrei­bung. Hin­zu kommt, dass Wirt­schaft viel mit Psy­cho­lo­gie zu tun hat. Wenn hei­mi­sche Fir­men­chefs in ak­tu­el­len Um­fra­gen der In­dus­trie­und Han­dels­kam­mer (IHK) Zu­ver­sicht ver­brei­ten, ist dies ein po­si­ti­ver Ef­fekt. In­so­fern ist ge­gen­wär­tig de­fi­ni­tiv kein Grund ge­ge­ben, um Tr­üb­sal zu bla­sen. Ge­gen­wär­tig gibt es kei­ne be­last­ba­ren Hin­wei­se für ei­nen kon­junk­tu­rel­len Ein­bruch.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.