Pri­va­ti­sie­rung hat Fol­gen

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Meinung & Dialog -

Zu „Will Schäu­b­le die Au­to­bahn ver­kau­fen?“(Sei­te 1) vom 14. No­vem­ber: Der Bür­ger zahlt Steu­ern, der Staat sorgt für In­fra­struk­tur. War­um ver­kauft der Staat sei­ne Ver­ant­wor­tung? Wir sa­hen es beim Ver­äu­ßern der Bahn mit Herrn Meh­dorn. Zu­erst konn­te man Geld spa­ren und Sy­ner­gie­ef­fek­te wur­den wirk­sam. Jetzt gibt es klem­men­de Glei­se und falsch par­ken­de Gü­ter­zü­ge, die den re­gu­lä­ren Zug­ver­kehr läh­men. Ehe­ma­li­ge Be­am­ten­stel­len sind nur noch auf die Zeit der Ver­ga­be der Di­enst­leis­ter ge­si­chert. Ar­beits­plät­ze sind nur noch dis­po­si­tiv. Wenn wir das mit den Au­to­bah­nen wei­ter­ma­chen, wer­den wir noch bei die­ser kom­men­den Wahl den Vor­teil se­hen. Die dar­auf fol­gen­den Re­gie­run­gen und Ge­ne­ra­tio­nen wer­den da­für wie im­mer die Rech­nung zah­len. Wolf­gang Wink­ler, Tapf­heim

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.