Wie weit der Wolf in Eu­ro­pa ver­brei­tet ist

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Die Dritte Seite -

● Ge­schich­te Wöl­fe wa­ren ur­sprüng­lich über die ge­sam­te nörd­li­che Halb­ku­gel der Er­de ver­brei­tet. Durch die Jagd wur­den sie über­all in Eu­ro­pa zu­rück­ge­drängt. Um 1850 galt Deutsch­land als wolfs­frei. Seit das Tier in den meis­ten Län­dern ge­schützt wird, stei­gen die Be­stän­de wie­der.

● Eu­ro­pa Nach An­ga­ben des Lan­des­amts für Um­welt mit Sitz in Augs­burg le­ben der­zeit in Eu­ro­pa zwi­schen 10 000 und 15 000 Wöl­fe. Die größ­ten Po­pu­la­tio­nen gibt es im Bal­k­an­ge­biet (3900 Tie­re) und in den bal­ti­schen Län­dern (4300).

● Deutsch­land In der Bun­des­re­pu­blik le­ben seit 1996 wie­der Wöl­fe. Der­zeit sind 31 Ru­del und acht Paa­re nach­ge­wie­sen (Stand: April 2015). Au­ßer­halb des Kern­vor­kom­mens in der säch­si­schen Lau­sitz le­ben die­se in Bran­den­burg, Meck­len­burg-Vor­pom­mern, Sach­sen-An­halt und Nie­der­sach­sen.

● Bay­ern Hier kön­nen je­der­zeit ein­zel­ne Wöl­fe zu- oder durch­wan­dern – so­wohl aus dem Nord­os­ten Deutsch­lands als auch aus den Al­pen. Das sind meist jun­ge Rü­den auf der Su­che nach ei­ge­nem Ter­ri­to­ri­um. (AZ)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.