Zwi­schen­fall auf Bau­stel­le: Wur­de der Tä­ter ge­stört?

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Augsburg -

Ein Tä­ter hat am Wo­che­n­en­de ver­geb­lich ver­sucht, auf ei­ner Groß­bau­stel­le in der Do­nau­wör­ther Stra­ße Beu­te zu ma­chen. Er ver­such­te nach Po­li­zei­an­ga­ben, ei­nen Kel­ler­raum auf­zu­bre­chen, in dem Ma­schi­nen ge­la­gert wa­ren.

Der Tat­zeit­raum liegt den Er­mitt­lun­gen zu­fol­ge zwi­schen Frei­tag, 12 Uhr, und Mon­tag­mor­gen. Die Po­li­zei geht da­von aus, dass der Tä­ter ge­stört wur­de und des­halb oh­ne Beu­te flüch­te­te. An der Kel­ler­tür ent­stand ein Scha­den von rund 300 Eu­ro. Hin­wei­se an die Po­li­zei un­ter der Te­le­fon­num­mer 0821/323-2510.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.