Ge­sprächs­kreis für Be­treu­er

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Holzwinkel, Roth- Und Zusamtal -

Et­wa 70 Pro­zent der be­treu­ungs­be­dürf­ti­gen Men­schen im Land­kreis Augs­burg wer­den von den Fa­mi­li­en­an­ge­hö­ri­gen als ge­setz­li­che Be­treu­er oder als Be­voll­mäch­tig­te ver­tre­ten. Im Rah­men die­ser an­stren­gen­den und ver­ant­wor­tungs­vol­len Auf­ga­be ent­ste­hen im­mer wie­der schwie­ri­ge Si­tua­tio­nen, Fra­gen und Ent­schei­dun­gen. Bei ei­nem Ge­sprächs­kreis am Mitt­woch, 23. No­vem­ber, wer­den die Re­fe­ren­tin­nen An­ne­ma­rie Greisl-Hill­mei­er und Bri­git­te Beck dies the­ma­ti­sie­ren. Es geht un­ter an­de­rem um fol­gen­de Fra­gen: Was ist im Um­gang mit dem Be­treu­ungs­ge­richt zu be­ach­ten? Wel­che Pflich­ten und Rech­te hat man im Um­gang mit Ärz­ten, Kran­ken­häu­sern und Pfle­ge­ein­rich­tun­gen? Wie geht man mit Ban­ken, Ver­si­che­run­gen, Gläu­bi­gern und Be­hör­den um? Wie ge­lingt die Dop­pel­funk­ti­on als An­ge­hö­ri­ger und ge­setz­li­cher Be­treu­er/Be­voll­mäch­tig­ter? Die Ver­an­stal­tung fin­det von 19 bis 21 Uhr beim Be­treu­ungs­ver­ein für Augs­burg und Um­ge­bung, Augs­bur­ger Str. 38a in Zus­mar­shau­sen, statt. Ver­an­stal­ter sind die Be­treu­ungs­stel­le des Land­rats­amts, der So­zi­al­dienst ka­tho­li­scher Frau­en und der Be­treu­ungs­ver­ein. Die Teil­nah­me ist kos­ten­los. An­mel­dung un­ter der Te­le­fon­num­mer 0821/3102-2501.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.