Hei­li­ge Pfor­te schließt zum Ab­schluss des Hei­li­gen Jah­res

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Politik -

Ein au­ßer­ge­wöhn­li­ches Jahr in der Ka­tho­li­schen Kir­che ist zu En­de: Mit dem Schlie­ßen der Hei­li­gen Pfor­te im Pe­ters­dom be­en­de­te Papst Fran­zis­kus am Sonn­tag das „Hei­li­ge Jahr der Barm­her­zig­keit“, in des­sen Ver­lauf er Flücht­lin­ge im Va­ti­kan auf­ge­nom­men und Mut­ter Teresa hei­lig­ge­spro­chen hat­te. In ei­ner Ze­re­mo­nie vor dem ge­öff­ne­ten Por­tal be­te­te der Papst, be­vor er die drei Stu­fen zu der schwe­ren Bron­ze­tür hin­auf­stieg und lang­sam die bei­den Flü­gel zu­zog. An­schlie­ßend hielt er noch ein­mal vor der ge­schlos­se­nen Tür in­ne und be­te­te. Das Schlie­ßen der Hei­li­gen Pfor­te ist das Ab­schluss­ri­tu­al des au­ßer­or­dent­li­chen Ju­bel­jah­res, das der Papst am 8. De­zem­ber 2015 mit dem Öff­nen der Tür ein­ge­läu­tet hat­te.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.