Daim­ler-Mit­ar­bei­ter be­lei­digt Chi­ne­sen

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Wirtschaft -

Ein deut­scher Top-Ma­na­ger hat in Chi­na ei­ne Wel­le der Em­pö­rung in den so­zia­len Netz­wer­ken aus­ge­löst, weil er die Chi­ne­sen be­lei­digt ha­ben soll. Der lei­ten­de An­ge­stell­te der Daim­ler Last­wa­gen-Spar­te ha­be wäh­rend ei­nes Streits auf ei­nem Pe­kin­ger Park­platz die Ein­hei­mi­schen als „Bas­tar­de“be­lei­digt und beim an­schlie­ßen­den Streit mit Au­gen­zeu­gen Pfef­fer­spray ver­sprüht. Daim­ler ent­schul­dig­te sich für den Vor­fall. Der In­halt des Streits ent­spre­che auf kei­nen Fall der An­sicht des Un­ter­neh­mens. Wenn der Vor­fall auf­ge­klärt sei, wür­den an­ge­mes­se­ne Maß­nah­men ge­trof­fen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.