Oh­ne Licht un­ter­wegs: Ein Au­to­fah­rer ver­rät sich

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Augsburg -

Er fuhr mit­ten in der Nacht mit sei­nem Au­to oh­ne Licht: Ein 46-jäh­ri­ger Mann ist in der Nacht zum Di­ens­tag in Gög­gin­gen ei­ner Po­li­zei­strei­fe auf­ge­fal­len. Er war ge­gen 3.30 Uhr mit sei­nem Mer­ce­des mit aus­ge­schal­te­ten Schein­wer­fern in der Eich­leit­ner­stra­ße un­ter­wegs. Zu­dem fuhr er in Schlan­gen­li­ni­en. Die Be­am­ten kon­trol­lier­ten den Mann und stell­ten fest, dass er nach Al­ko­hol roch. Ein Atem­test er­gab ei­nen Wert von über 1,4 Pro­mil­le. Auch in der In­nen­stadt er­wisch­te die Po­li­zei ei­nen Al­ko­hol­sün­der. Ein 31-jäh­ri­ger Au­to­fah­rer wur­de von ei­ner Strei­fe in der Nä­he der Ha­sen­gas­se ge­stoppt. Er hat­te knapp 1,7 Pro­mil­le Al­ko­hol im Blut. Bei­de Au­to­fah­rer muss­ten ih­ren Füh­rer­schein ab­ge­ben. Ge­gen sie wird nun we­gen Trun­ken­heit im Ver­kehr er­mit­telt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.