Haft und Peit­schen­schlä­ge we­gen Films über Graf­fi­ti

Augsburger Allgemeine (Land West) - - Feuilleton -

Der ira­ni­sche Fil­me­ma­cher Key­wan Ka­r­i­mi ist we­gen ei­nes Do­ku­men­tar­films über Graf­fi­tis in Te­he­ran in­haf­tiert wor­den. Wie sein fran­zö­si­scher Pro­du­zent mit­teil­te, wur­de der 30-Jäh­ri­ge ins Te­he­ra­ner Ewin-Ge­fäng­nis ge­bracht, um ei­ne ein­jäh­ri­ge Haft­stra­fe ab­zu­sit­zen. Ka­r­i­mi hat­te in „Wri­ting on the Ci­ty“die po­li­ti­schen Graf­fi­tis auf den Mau­ern Te­he­rans zwi­schen 1979 und 2009 do­ku­men­tiert. Da­für war er zu­nächst zu sechs Jah­ren Haft we­gen „Be­lei­di­gung der hei­li­gen Wer­te“und „Pro­pa­gan­da ge­gen die Re­gie­rung“ver­ur­teilt wor­den. Ein Be­ru­fungs­ge­richt wan­del­te die Haft­stra­fe in ein Jahr Ge­fäng­nis und 223 Peit­schen­schlä­ge um.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.